Autor Thema: auffahrunfälle am stau  (Gelesen 326 mal)

Offline heinz

  • Sandero Meister
  • ******
  • Beiträge: 525
auffahrunfälle am stau
« am: 06. August 2016, 17:44:11 »
als beispiel:

http://www.focus.de/regional/deutschland-ticker/deutschland-ticker-lkw-rast-in-stauende-drei-menschen-sterben-bei-horror-unfall-auf-der-a3_id_5797661.html

irre ich mich oder nehmen solche unfälle in letzter zeit zu? auffahrunfälle am stauende wo dann ein pw eingeklemmt wird. war in den letzten monaten immer wieder in der zeitung. in D aber auch in CH.

Offline MacSwiss

  • Sandero Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 76
  • Mein kleiner weisser Steppy
Re: auffahrunfälle am stau
« Antwort #1 am: 06. August 2016, 17:53:40 »
Ein solcher schrecklicher Unfall ereignete sich vor bald 2 Wochen in Quinto/Schweiz. Der PKW der deutschen Familie wurde von einem LKW in einen anderen LKW geschoben und völlig zerquetscht. Eine Familie wurde ausgelöscht. Sehr traurig :(

Hier der Bericht:
http://www.swissinfo.ch/ger/alle-news-in-kuerze/deutsche-familie-kommt-bei-unfall-am-gotthard-ums-leben/42329370
Sandero Stepway Lauréate dCi 90 S&S 66 kW/90 PS EURO-6 weiss EZ 11/2015

Offline Sandofan

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1684
  • Sandero II Ambiance 1,2 16V LPG - Klang & Klima -
Re: auffahrunfälle am stau
« Antwort #2 am: 06. August 2016, 18:05:50 »
als beispiel:

http://www.focus.de/regional/deutschland-ticker/deutschland-ticker-lkw-rast-in-stauende-drei-menschen-sterben-bei-horror-unfall-auf-der-a3_id_5797661.html

irre ich mich oder nehmen solche unfälle in letzter zeit zu? auffahrunfälle am stauende wo dann ein pw eingeklemmt wird. war in den letzten monaten immer wieder in der zeitung. in D aber auch in CH.

Nee Heinz, Du irrst Dich leider nicht. Fast jede Woche so ein Unfall. ::)
Ich kann immer noch alles wie mit 20 Jahren - nur nicht am gleichen Tag!

Offline Duda

  • Sandero Profi
  • *****
  • Beiträge: 265
Re: auffahrunfälle am stau
« Antwort #3 am: 06. August 2016, 21:06:57 »
Tach,

ich bin ja nun recht oft auf der Autobahn.

Wenn ich erkenne das der Verkehr richtig ZÄH wird, schalte ich die Warnblinkanlage ein und schaue, wenn es möglich ist, daß ich mit dem PKW nicht auf der rechten Fahrspur bleibe, dabei versuche ich dann sachte zu verzögern und den Abstand zum Vordermann so groß wie möglich zu halten U N D EIN AUGE ist immer im Rückspiegel.

Prost

Duda

Offline Tagträumer

  • Sandero Freund
  • **
  • Beiträge: 21
Re: auffahrunfälle am stau
« Antwort #4 am: 07. September 2016, 23:21:23 »
Lieber Duda,

du hast vollkommen recht. Einzige Möglichkeit ist bei einem entstehenden Stau so zu handeln.
Ich denke jedoch, dass die Unfallzahlen im Verhältnis nicht gestigen ist.
Waren vor 50 Jahren 50 Autos auf der Straße gab es 5 Unfälle, heute sind es dann halt 50000 Autos un 5000 Unfälle.  Mehr Verkehr bedeutet meines erachtens nach auch mehr Unfälle, jedoch ist in beiden Beispielen nur 10% des Gesamtaufkommens gemeint. Heute ist leider die Presselandschaft auch so, verzeiht mir bitte dieses Wort,geil auf Blut, dass Unfälle viel mehr ausgeschmückt werden als früher. Vor 50 Jahre  hat dies halt niemand interessiert.  Wenn ich heute sehe, dass in  den hochgelobten Socialmedia ein Unfall schneller die Runde macht als eine Vermisstenanzeige sollten wir uns alle mal Gedanken machen.

Liebe Grüße

euer Tagträumer
Luxus ist, was man selber als Luxus sieht.
Es lebe das Dacia-Luxusleben.....

Offline Willy

  • Sandero Meister
  • ******
  • Beiträge: 784
  • das meiste Auto/Euro
Re: auffahrunfälle am stau
« Antwort #5 am: 24. September 2016, 22:45:27 »
interessante Untersuchung zu LKW Manipulationen:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Manipulationen-bei-Lkw-Fahrtenschreibern-immer-ausgekluegelter-3331120.html

Eine Untersuchung/Veröffentlichung  der Unfallermittlung zu  Unfällen durch oder nach  Handygebrauch,  besonders "soziale Medien" , habe ich noch nicht gefunden.
 
Autofahren ist eine anspruchsvolle Angelegenheit, die viel Aufmerksamkeit und Konzentration erfordert.
Besonders dann, wenn alles so schön easy aussieht...   eben war die Straße noch frei......
Willy, der Sparsame

Offline rainersz

  • Sandero Profi
  • *****
  • Beiträge: 362
Re: auffahrunfälle am stau
« Antwort #6 am: 23. Mai 2017, 16:49:59 »
ja, es gibt immer mehr davon.

Verwunderlich ist es nicht, wenn gleichzeitig telefoniert, etwas gemapft und/ oder geraucht wird und dann noch weitere Ablenkung droht (Beifahrerin, Suche nach USB - Stick, Cd ...).

Die Augen (und andere Sinne) sind beim Fahren nun mal unverzichtbar. Ablenkung ist fatal und erhöht die Unfallgefahr.

Als "Selbsterfahrung" empfehle ich einen großen freien Platz.
Auro in Bewegung setzen und dann die Augen schließen ( bitte nur 2 - 3 Sekunden, damit der Platz nicht zu früh zuende ist)
Die blind zurück gelegte Streckte sollte selbst Murmeltier  und Siebenschläfer wecken...
stepway 2   prestige 90 TCe easy R  silber Mai 2017
5,6 l / 100

Offline Sondi

  • Sandero Kenner
  • ****
  • Beiträge: 234
Re: auffahrunfälle am stau
« Antwort #7 am: 23. Mai 2017, 19:30:26 »
Ja und es werden immer mehr "Spielereien" serienmäßig verbaut, die eine Ablenkung des Fahrers ermöglichen.
Hab mich auf einer Automesse mit Firmenvertretern darüber unterhalten - seine Aussage: Der Kunde wünscht es so !
Das KBA sollte bei der Zulassung auch ein Wörtchen mitreden dürfen, was man braucht und auf was man verzichten sollte.
DACIA / HYUNDAI -wer mehr bezahlt ist selber schuld !

 



Atom Uhr
Kalender >

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dustercommunity-----armin-saar-----