Autor Thema: Fehlerspeicher auslesen und evtl. löschen  (Gelesen 309 mal)

Offline lescontesdehoffmann R.I.P.

  • Sandero Profi
  • *****
  • Beiträge: 404
Fehlerspeicher auslesen und evtl. löschen
« am: 30. August 2016, 12:37:57 »
Zum Auslesen des Fehlerspeichers gibt es im Handel eine Menge an Dignosegeräten, die es auch dem Laien ermöglichen, den Fehlerspeicher auszulesen. Ich habe dieses hier: https://www.conrad.de/de/kfz-testgeraete-messgeraete-obd-scanner-o0312025.html?filterBrand=XXL%20Tech%2B&followSearch=9914 . Dieses gibt nicht nur den Fehlercode aus, den man dann mühsam in einer Liste nachlesen muss, sondern gibt mögliche Fehler im Klartext an. Dazu können noch eine ganze Reihe weitere Parameter des (laufenden) Motors abgerufen werden.
Nicht jede im Fehlerspeicher abgelegte Störungsmeldung wird über eine Warnkontrolllampe im Kombiinstrument angezeigt, vor allem nicht, wenn diese Störung nur kurzzeitig auftritt. Der Fehler wird trotzdem bis zur Löschung dauerhaft im Fehlerspeicher abgelegt. Erst wenn die Funktion oder sogar die Sicherheit von den auftretenen Fehlern betroffen ist, geben Warnleuchten darauf einen Hinweis. Was dann zu tun ist, kann man dem Handbuch entnehmen. Die Warnleuchten, die ein sofortiges Anhalten erforden, sollte man kennen.

Die meisten Dignosegeräte für den Hausgebrauch lassen ein Löschen der meisten Fehlermeldungen zu. Fehlermeldungen, die die Betriebssicherheit gefährden, können erst nach erfolgter Reparatur gelöscht werden und die meistens nur durch die Werkstatt.

Ob man die löschbaren Fehler wirklich löschen sollte, liegt in der Verantwortung des einzelnen. Man sollte schon wissen, was man tut. Ist man sich nicht sicher, ist der Besuch der Werkstatt seines Vertrauens in jedem Fall ratsam. Diese kann einem dann in jedem Fall sagen, ob Handlungsbedarf besteht. In dem von mir beschriebenem Fall ( http://sandero-freunde.de/index.php/topic,1073.msg7631.html#msg7631 ) war das Löschen gefahrlos möglich.
Stepway1 dci90, flammenrot, Klang-Klima, Elektropaket, Mittelarmlehne, Hängerkupplung, Einparkhilfe, Erstzulassung: Nov. 2011

Offline Gerald

  • Sandero Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 88
Re: Fehlerspeicher auslesen und evtl. löschen
« Antwort #1 am: 01. September 2016, 08:04:36 »
 Ov  Hallo ;D
 (so melde ich mich nach langer Zeit -gesund- zurück)
Ich hab so ein Diagnose Gerät seit mehreren Jahren.
Es hat mir ( auch beim Vorgänger Fahrzeug) und Freunden schon viele Werkstattkosten gespart.  Oc
Ich habe zwar auch so ein Bluetooth- Adapter und Handyapp aber
ich finde das Gerät immer noch besser ( zumal ich die
ganzen  Funktionen der App nicht nutze)!
Ich kann dieses Gerät nur jedem empfehlen
Dacia Sandero Stepway2 Prestige
Gäste haben keinen Zugriff , bitte registrieren oder einloggen
 

 



Atom Uhr
Kalender >

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dustercommunity-----armin-saar-----