Autor Thema: Neue Bremsscheiben kaufen nicht so einfach...  (Gelesen 726 mal)

Offline citreut

  • Sandero Freund
  • **
  • Beiträge: 33
Neue Bremsscheiben kaufen nicht so einfach...
« am: 17. September 2016, 10:13:53 »
Bei meinem 2010 1.2 16V sind die Bremsscheiben und Klötze nach gut 100tkm vorne fällig.
Die richtigen Bremssscheiben dazu bekommen ist nicht so einfach. Allein bei meinem Auto sind mit der nicht innenbelüfteten Variante 7 Möglichkeiten an Bremsscheiben verbaut worden.

Also mein Tipp:
Ausbauen und mit Altteil das Ersatzteil kaufen gehen!

Sandero 1.2 16V Ambiance Cool&Sound 2010 mit Anhängevorrichtung

Offline clausnrw

  • Sandero Profi
  • *****
  • Beiträge: 254
Re: Neue Bremsscheiben kaufen nicht so einfach...
« Antwort #1 am: 17. September 2016, 12:20:22 »
Anhand der Fahrgestellnr. sowie aller Angaben auf dem Typenschild ( Beifahrerseite, Aufkleber)

kann der Händler Dir genau sagen, welche Bremsscheiben bei Dir verbaut sind.

Lass Dir einfach bei Renault  ein Angebot ausdrucken für die Bremsen, dann hast Du die Original-Teile-Nr.,

damit kann auch jeder Zubehör-Händler was anfangen, und Dir die Richtigen besorgen.

LG
Claus
Ford Kuga 2,0 TDCI 4x4 Titanium, EURO 6, Bj:2015, 132 KW
Sandero seit August 2014 leider Totalschaden

Offline citreut

  • Sandero Freund
  • **
  • Beiträge: 33
Re: Neue Bremsscheiben kaufen nicht so einfach...
« Antwort #2 am: 17. September 2016, 18:11:58 »
Nein, dem war leider nicht so. (Renaultwerkstatt)
Sandero 1.2 16V Ambiance Cool&Sound 2010 mit Anhängevorrichtung

Offline clausnrw

  • Sandero Profi
  • *****
  • Beiträge: 254
Re: Neue Bremsscheiben kaufen nicht so einfach...
« Antwort #3 am: 17. September 2016, 18:49:07 »
Nein, dem war leider nicht so. (Renaultwerkstatt)

Sehr seltsam....  Ox
Ford Kuga 2,0 TDCI 4x4 Titanium, EURO 6, Bj:2015, 132 KW
Sandero seit August 2014 leider Totalschaden

Offline lescontesdehoffmann R.I.P.

  • Sandero Profi
  • *****
  • Beiträge: 404
Re: Neue Bremsscheiben kaufen nicht so einfach...
« Antwort #4 am: 17. September 2016, 19:53:03 »
würde ich auch sagen, sehr seltsam.       Ox
Stepway1 dci90, flammenrot, Klang-Klima, Elektropaket, Mittelarmlehne, Hängerkupplung, Einparkhilfe, Erstzulassung: Nov. 2011

Offline heinz

  • Sandero Meister
  • ******
  • Beiträge: 543
Re: Neue Bremsscheiben kaufen nicht so einfach...
« Antwort #5 am: 17. September 2016, 21:22:34 »
für dein auto gibt es in prinzip 2 unbelüftete scheiben. 238mm und 259mm durchmesser. sind alle gleich dick und haben alle 4 löcher.

welchen durchmesser du wählen sollst kannst du einfach nachmessen. welche marke du dann kaufst ist in prinzip schnuppe. ich würde eine landläufige wie bosch, trw oder ate nehmen wobei du keine garantie hast dass nicht auch die aus china kommen.

Offline lescontesdehoffmann R.I.P.

  • Sandero Profi
  • *****
  • Beiträge: 404
Re: Neue Bremsscheiben kaufen nicht so einfach...
« Antwort #6 am: 18. September 2016, 10:18:19 »
nichts desdo trotz, sollte eine (vertrags-) werkstatt über die fahrzeug-ident-nummer herausfinden können welche bremsen verbaut wurden.
Stepway1 dci90, flammenrot, Klang-Klima, Elektropaket, Mittelarmlehne, Hängerkupplung, Einparkhilfe, Erstzulassung: Nov. 2011

Offline hallsa

  • Sandero Kenner
  • ****
  • Beiträge: 202
Re: Neue Bremsscheiben kaufen nicht so einfach...
« Antwort #7 am: 18. September 2016, 14:57:42 »
Habe meine in der Bucht gekauft und die haben mir die richtigen geschickt.
Habe die Bremsscheiben und Bremsklötzer im Netz angeklickt. Es stand dabei: Passt auch für Sandero 1.
Es gab keine Probleme und alles passte.
Dacia, Sandero Ambiance 1,4 MPI ohne Klima.
Gäste haben keinen Zugriff , bitte registrieren oder einloggen
 

Offline citreut

  • Sandero Freund
  • **
  • Beiträge: 33
Re: Neue Bremsscheiben kaufen nicht so einfach...
« Antwort #8 am: 19. September 2016, 14:47:51 »
Hab mich diesbezüglich nochmal schlau gemacht. Angeblich sind bei meinem Modell verschiedene Bremsen verbaut worden. Aus den Fahrzeugnummern und Kennungen ist nicht auslesbar was gerade verbaut wurde. Die Werkstatt schaut angeblich im Lager, was paßt.
Vielleicht ist das aber nur bei meinem Baujahr und ein Jahr früher oder später nicht der Fall.

Hat noch jemand außer mir ähnliche Erfahrungen gemacht?
Sandero 1.2 16V Ambiance Cool&Sound 2010 mit Anhängevorrichtung

Offline lescontesdehoffmann R.I.P.

  • Sandero Profi
  • *****
  • Beiträge: 404
Re: Neue Bremsscheiben kaufen nicht so einfach...
« Antwort #9 am: 19. September 2016, 15:05:46 »
sehr merkwürdig, aber gut......  bei meinem steppy mit innenbelüfteten scheiben gabs da keine probleme.
Stepway1 dci90, flammenrot, Klang-Klima, Elektropaket, Mittelarmlehne, Hängerkupplung, Einparkhilfe, Erstzulassung: Nov. 2011

Offline Sandofan

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1721
  • Sandero II Ambiance 1,2 16V LPG - Klang & Klima -
Re: Neue Bremsscheiben kaufen nicht so einfach...
« Antwort #10 am: 19. September 2016, 19:00:33 »
auch bei mir wurden andere bremsen als im datenblatt angegeben verbaut.
dacia hat wohl beim 1,2er verbaut was gerade greifbar war. Os Or
Ich kann immer noch alles wie mit 20 Jahren - nur nicht am gleichen Tag!

Offline citreut

  • Sandero Freund
  • **
  • Beiträge: 33
Re: Neue Bremsscheiben kaufen nicht so einfach...
« Antwort #11 am: 19. September 2016, 20:15:22 »
Sieht so aus.
Sandero 1.2 16V Ambiance Cool&Sound 2010 mit Anhängevorrichtung

 



Atom Uhr
Kalender >

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dustercommunity-----armin-saar-----