Autor Thema: Original Radiocode aus dem Brief funktioniert nicht mehr  (Gelesen 499 mal)

Offline AndyMan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • My Car is my little castle.
Original Radiocode aus dem Brief funktioniert nicht mehr
« am: 12. Dezember 2016, 18:22:12 »
Hallo zusammen,

am Sonntag hatten wir den Auspuffhalter an unserem 2012er Steppy neu verschweißt. Hierzu haben wir das Massekabel von der Batterie entfernt.
Nach etwas weniger als 1 Stunde klemmten wir das Massekabel wieder an und gaben den Radiocode ein.
Da wir vor einem Jahr eine neue Batterie bekamen, hatten wir den Code bereits aus dem Brief heraus gesucht und damals benutzt. Hätte also funktionieren müssen.  Das Radio nahm den Code nicht an. Mittlerweile sind wir bei 30 Minuten Wartezeit angelangt und haben keine Idee mehr, was man noch eingeben könnte.
Unsere Anfrage beim Vertragshändler ergab nur, dass das Radio ausgebaut und mit einem Code von der Rückseite und aus dem Schein beim Hersteller angefragt werden muss. Kostenpunkt ( neben der verlorenen Zeit ) ab ca. 1/2 Werkstattstunde plus noch nicht benannter Kostenpauschale für den Code.
Da hier unter Suchbegriff "Radiocode" nur ein Beitrag auftaucht, möchten wir es per neuem Thema versuchen, einen Tipp zu bekommen.
Ansonsten müssen wir kurzfristig ein neues Radio kaufen  ( diese Lösung bevorzugen wir, bevor wir dem Hersteller Geld in den Rachen werfen, nur weil beim Neukauf des Fahrzeuges kein Mastercode oder ähnliches mitgeliefert wurde ).
Wäre toll, wenn es eine Lösung gäbe.
Im Voraus auf Eure Ideen gespannt mit LG
Andy
Glück hängt nicht nur davon ab, was wir uns leisten können, sondern vielmehr davon, wie zufrieden wir im Wesentlichen mit dem Vorhandenen sind. Wünsche und Träume sind eine Bereicherung und dürfen uns gerne eine Richtung geben, sollten aber nicht unser Leben bestimmen.   -J.A.F.-

Offline diesonja

  • Forumputze
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 663
Re: Original Radiocode aus dem Brief funktioniert nicht mehr
« Antwort #1 am: 12. Dezember 2016, 18:36:55 »
Das Problem hatten wir auch mal, zum Glück bei einem billigeren, älteren Autoradio. Wir haben den Hersteller gefragt, der meinte, der

Eprom sei geleert und müßte neu mit der Software bespielt werden. Das Radio bekäme einen neuen Code. Kosten ca 120€   Ow

Dies lohnte sich natürlich nicht mehr. Ich denke, der Code wird nach einer bestimmten Anzahl von Jahren automatisch gelöscht, um die

Kunden zum Neukauf zu bewegen.   Od
Sandy 1.4 - Bj.2010 - gebraucht erworben.  Cooooles Auto :-))

Offline Mondeo214

  • Sandero Profi
  • *****
  • Beiträge: 363
  • Viel Auto für wenig Geld
Re: Original Radiocode aus dem Brief funktioniert nicht mehr
« Antwort #2 am: 13. Dezember 2016, 06:20:10 »
Hallo,

steht der Radiocode bei dir wirklich im Brief??

Ich fahre einen Duster BJ 12/2011 und bei mir steht der Radiocode auf der Rechnung.

Schau da mal nach-ist eindeutig als Radiocode deklariert.Würde mich nicht wundern wenn du etwas falsches eingegeben hast.

LG

Bernhard
Duster Laureate,1,6l 2WD Basaltgrau,Bj.12/2011,TFL,PDC,Auspuff 90mm rund geschweißt,2.Innenleuchte hintere Sitzbank LED,MAL,Radio mit Bluetooth,SD,USB,CD,und Freisprecheinrichtung,Navi,Magnethalterungen für Navi und Smartphone,

Offline AndyMan

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
  • My Car is my little castle.
Re: Original Radiocode aus dem Brief funktioniert nicht mehr
« Antwort #3 am: 13. Dezember 2016, 21:42:58 »
Danke für Eure Nachrichten,

nachdem ich gestern Abend noch meiner Werkstatt eine deftige Antwort geschrieben hatte, erhielt ich heute einen Anruf von dort.
Nun kommt es ...  hatte einen der Meister am Telefon. Er bat um die Fahrgestellnummer aus dem Schein und nannte mir meinen Radio-Code.
Das ganze Gespräch dauerte ca. 5 Minuten.  Von wegen zur Werkstatt, Radio ausbauen, auf der Rückseite den Gerätecode ablesen, Code vom Hersteller anfordern und dann das Gerät wieder einbauen.  Stellt sich mir die Frage, weshalb es nicht sofort so gemacht wurde. Meines Erachtens nach sollte hier wieder ohne Rücksicht Umsatz gemacht werden. Schade...wenn es von vorne herein so abgelaufen wäre, hätten wir in jedem Fall den Hut vor der Werkstatt gezogen und den tollen Service gelobt. Soviel zum Kundendienst.
Im Übrigen...der Radiocode steht bei uns wirklich im Fahrzeugbrief ( Dacia Stepway Bj. 10/2012 ) unter der Rubrik (23) Raum für interne Vermerke des Herstellers. Ich hatte in mein Buch, in dem alle Kennwörter eingetragen werden nur einen Zahlendreher ( liegt sicher am Alter  :))
Wäre schön, wenn diese Info dem ein oder anderen helfen kann.
LG
Andy
Glück hängt nicht nur davon ab, was wir uns leisten können, sondern vielmehr davon, wie zufrieden wir im Wesentlichen mit dem Vorhandenen sind. Wünsche und Träume sind eine Bereicherung und dürfen uns gerne eine Richtung geben, sollten aber nicht unser Leben bestimmen.   -J.A.F.-

Offline Willy

  • Sandero Meister
  • ******
  • Beiträge: 784
  • das meiste Auto/Euro
Re: Original Radiocode aus dem Brief funktioniert nicht mehr
« Antwort #4 am: 14. Dezember 2016, 19:54:52 »
Tut mir leid - ich habs erst heut' gesehen.
 Ja -  das wurde mir auch zur Übergabe so gesagt: " Der Radiocode steht im Fahrzeugbrief unter Pkt 23".
Das war aber April 2014. Ich war nicht sicher ob das vorher auch schon galt.
Scheint aber so zu sein.


Willy, der Sparsame

 



Atom Uhr
Kalender >

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dustercommunity-----armin-saar-----