Autor Thema: Vermeintliches Wechselgeld  (Gelesen 420 mal)

Online altamm

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1580
Vermeintliches Wechselgeld
« am: 11. Februar 2017, 08:05:46 »
Mann knackt 200-Euro-Jackpot am Parkscheinautomaten

Ein 48 Jahre alter Mann hat an einem Parkscheinautomaten im bayerischen Memmingen quasi den Jackpot gewonnen. Als der Mann mit
einem Fünf-Euro-Schein in einem Parkhaus sein Ticket bezahlen wollte, spuckte der defekte Automat einen Berg von Münzen aus -
genau 201,50 Euro, vermeintliches Wechselgeld.
Wie die Polizei am Freitag berichtete, war der Autofahrer ehrlich. Der 48-Jährige brachte das zuviel erhaltene Geld am Mittwochabend
umgehend auf die Polizeiinspektion.Wer nun auf ein ähnliches Erlebnis an dem Automaten hofft, hat Pech gehabt: "Der Defekt an dem
Automaten ist zwischenzeitlich behoben", betonte die Polizei.
Sandero 1.4 MPI - 2009 / http://www.armin-saar.de/

 



Atom Uhr
Kalender >

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dacianer-----dustercommunity-----sandero-forum-----