Autor Thema: Möglicher Brems-Defekt bei Renault und Dacia  (Gelesen 476 mal)

Offline MacSwiss

  • Sandero Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 76
  • Mein kleiner weisser Steppy
Möglicher Brems-Defekt bei Renault und Dacia
« am: 14. Februar 2017, 08:37:29 »
Möglicher Brems-Defekt bei Renault und Dacia

Mehr dazu hier: (Klick aufs Bild)

Gäste haben keinen Zugriff , bitte registrieren oder einloggen


Quelle: motorzeitung.de
Sandero Stepway Lauréate dCi 90 S&S 66 kW/90 PS EURO-6 weiss EZ 11/2015

Offline Willy

  • Sandero Meister
  • ******
  • Beiträge: 647
  • das meiste Auto/Euro
Re: Möglicher Brems-Defekt bei Renault und Dacia
« Antwort #1 am: 14. Februar 2017, 20:34:18 »
Das heißt also, daß die Bremse bei
Zitat
Clio sowie 229 Logan und Sandero
gleich sind.

War ja eigentlich schon bekannt, daß bei Renault und Dacia viele Basisteile gleich sind.
Aber gut es mal in diesem Zusamenhang zu sehen....
Willy, der Sparsame

Offline Willy

  • Sandero Meister
  • ******
  • Beiträge: 647
  • das meiste Auto/Euro
Re: Möglicher Brems-Defekt bei Renault und Dacia
« Antwort #2 am: 14. Februar 2017, 20:48:02 »
Ich habe noch ein wenig weitergestöbert - und das gefunden
http://motorzeitung.de/news.php?newsid=407859

.....
Wegen eines möglicherweise fehlerhaften Gasgenerator-Zünders im Fahrer-Airbag müssen in Deutschland 934 Dacias zur Kontrolle in die Werkstatt. Betroffen sind Duster, Logan und Sandero, die zwischen September 2012 und Dezember 2013 gebaut worden sind
......

Wen es betrifft, kann ja genauer nachlesen.
Willy, der Sparsame

Offline surfinbird

  • Sandero Freund
  • **
  • Beiträge: 35
  • Sandero Stepway dCi 90 (seit 10/2013)
Re: Möglicher Brems-Defekt bei Renault und Dacia
« Antwort #3 am: 16. Februar 2017, 15:20:28 »
Hallo zusammen, danke für die Info. Weiß jemand, ob betroffene Sandero-Besitzer von Renault/Dacia angeschrieben, bei der nächsten Inspektion automatisch auf Fehler geprüft werden oder müsste man sich ggf. selbst melden?  Ov
- Practise what you preach -

Offline Sandofan

  • Sandero Obermeister
  • *******
  • Beiträge: 1646
  • Sandero II Ambiance 1,2 16V LPG - Klang & Klima -
Re: Möglicher Brems-Defekt bei Renault und Dacia
« Antwort #4 am: 16. Februar 2017, 15:52:16 »
 

Du kannst selbst beim KBA nachfragen ob dein Fahrzeug betroffen ist.

Unabhängig davon kann dein Händler anhand der Produktionsnummer feststellen ob Handlungsbedarf besteht.
Also Händler kontaktieren oder beim KBA selbst nachfragen.
Mit dummen Menschen zu streiten ist wie gegen eine Taube Schach zu spielen. Egal wie gut du spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren als hätte sie gewonnen .

Offline diesonja

  • Forumputze
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 592
Re: Möglicher Brems-Defekt bei Renault und Dacia
« Antwort #5 am: 16. Februar 2017, 17:51:11 »
 ;)     Rückrufe werden vom Hersteller veranlasst, d.h. Dacia schreibt normalerweise die betroffenen Autofahrer an.

( Rückrufe: Möglicher ... )  http://motorzeitung.de/news.php?newsid=412076
Sandy 1.4 - Bj.2010 - gebraucht erworben.  Cooooles Auto :-))

 



Atom Uhr
Kalender >

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dacianer-----dustercommunity-----sandero-forum-----