Autor Thema: jährliche wartung  (Gelesen 631 mal)

Offline heinz

  • Sandero Meister
  • ******
  • Beiträge: 526
jährliche wartung
« am: 01. Dezember 2017, 08:44:07 »
so, gestern war jährlicher wartungstag.

neuer luftfilter (etwas umständlich in der montage), neuer ölfilter, ölwechsel, sichtkontrolle (schutzblech unter etwas angerostet), scharniere ölen und salben, batteriekontrolle, diverse pegelstände kühlung/hydraulik etc. bremsen schon bei radwechsel kontrolliert.

das war's. kosten 36chf plus 3 stunden   Of Of . (das soll mir mein nachbar mit premiumwagen mal nachmachen). tachostand 248100

Offline Sandofranz

  • Sandero Kenner
  • ****
  • Beiträge: 166
Re: jährliche wartung
« Antwort #1 am: 01. Dezember 2017, 17:39:32 »
Das war's. Kosten 36chf plus 3 Stunden...das allein ist schon eine starke Ansage!

Das soll mir mein Nachbar mit Premiumwagen mal nachmachen, Tachostand 248100 ...
das ist die wahre Sensation, da können viele der sog. Prämiummarken technisch überhaupt nicht mithalten! Da reden wir abgesehen von den deutlich höheren Reparaturkosten auch von vielen Stunden Werkstättenaufenthalt und Wartezeit auf das hoffentlich nachhaltig reparierte Auto! Pd

Ich kann beim genannten Kilometerstand nicht mitreden weil unser Sandero 1,4 MPI Basis weit davon entfernt ist!
Bestätigen kann ich aber dass unser Auto seit vielen Jahren problemlos läuft und die Servicekosten extrem niedrig sind. :thanks:
Wenn wir in "obergscheiter Freundesrunde" darüber reden wird es erfahrungsgemäß sehr still bei meinen Freunden...ich glaube sie hassen den "Grinser" den ich da immer aufsetze ;D!
Beim Thema Wertverlust - das spreche ich auch immer sehr gerne an Or - wird dann ganz schnell das Thema gewechselt!



Offline heinz

  • Sandero Meister
  • ******
  • Beiträge: 526
Re: jährliche wartung
« Antwort #2 am: 02. Dezember 2017, 11:20:02 »
autos sind weitgehend eine glaubensfrage. (für mich eher geldfrage)

deine obergescheite freundesrunde besteht halt aus andersgläubigen. und die runde besteht sicher nur aus 'experten'.  ;.) ;.)

Offline rainersz

  • Sandero Profi
  • *****
  • Beiträge: 365
Re: jährliche wartung
« Antwort #3 am: 02. Dezember 2017, 17:52:08 »
nunja ... es gibt halt viele (manchmal trotzdem erträgliche) mitmenschen, für die es ohne "premiumplastik" und schäfchenzähler von auweh, vollautomatischen rotzlappen - arm von xyz und ähnlich unverzichtbaren schnickschnack nicht geht - so sei es.
viel spaß beim aktionärefüttern - und nicht wundern, wenn kein ehrlicher gegenwert im teuren produkt steckt... Ou
stepway 2   prestige 90 TCe easy R  silber Mai 2017
5,6 l / 100

 



Atom Uhr
Kalender >

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dustercommunity-----armin-saar-----