Autor Thema: Sturmtief Friederike  (Gelesen 687 mal)

Online roadking

  • Sandero Kenner
  • ****
  • Beiträge: 146
  • Der Rentner und sein Sandero Stepway Prestige
Sturmtief Friederike
« am: 18. Januar 2018, 12:41:24 »
Aus gegebenem Anlass:

Wir bekommen gerade über die 110 viele Anrufe aufgrund von #Sturmschäden.
Dadurch wird der #Notruf teilweise blockiert.

Bei #Sturmschäden bitte die #Feuerwehr (#112) anrufen. #sturm #Friederike #unwetterwarnung pic.twitter.com/5DKUxk8EEl

    — Polizei NRW RE (@polizei_nrw_re) 18. Januar 2018


Gäste haben keinen Zugriff , bitte registrieren oder einloggen
Gäste haben keinen Zugriff , bitte registrieren oder einloggen
  Gäste haben keinen Zugriff , bitte registrieren oder einloggen
   Gäste haben keinen Zugriff , bitte registrieren oder einloggen
Dacia Sandero Stepway Prestige Turbo 0.9 90 PS Autom. u. kompl.zus.Ausst.
dazu
Nissan Note Acenta CVT 1.2 98 PS Kompressor,
Familie und Comfort+ Paket
ich mag 3 Zylinder....

Offline Mebus

  • Sandero Freund
  • **
  • Beiträge: 25
Re: Sturmtief Friederike
« Antwort #1 am: 18. Januar 2018, 13:21:39 »
Aus gegebenem Anlass:***
Also hier im Raum Aachen ist eigentlich schon alles vorbei.

Offline rainersz

  • Sandero Profi
  • *****
  • Beiträge: 300
Re: Sturmtief Friederike
« Antwort #2 am: 18. Januar 2018, 19:43:27 »
ich bin heute gegen 16 uhr von salzdetfurth nach salzgitter heil durchgekommen - aber es war heftig:
dutzendweise ausgerissene bäume ( meist kiefern), zerspltterte dachziegel auf den straßen, kleider- und papiercontainer mitten auf der straße und so manches mehr.
ich bin froh, daß das auto nun in der garage steht, auf die auch kein großer baum fallen kann.
habe noch schnell ein paar quadratmeter eingeflogenes wellplastik von irgendeiner terrasse eingesammelt - und dann ab ins warme und ein schönes glas rotwein....
stepway 2   prestige 90 TCe easy R  silber Mai 2017
5,6 l / 100

Offline Willy

  • Sandero Meister
  • ******
  • Beiträge: 750
  • das meiste Auto/Euro
Re: Sturmtief Friederike
« Antwort #3 am: 18. Januar 2018, 20:15:06 »
20 Uhr  ist im Raum Dresden  der größte und gröbste Wind durch.....

Die Feuerwehr, Bahn und ÖPNV sind dabei alles wieder auf Normalbetrieb zu bringen -
wird sich aber wohl noch eine Weile hinziehen...
... die ganzen umgestürzten Bäume , abgerissenene Äste wegzuräumen und defekten Oberleitungen zu reparieren.
Willy, der Sparsame

Offline Mebus

  • Sandero Freund
  • **
  • Beiträge: 25
Re: Sturmtief Friederike
« Antwort #4 am: 19. Januar 2018, 09:23:19 »
Gegen 16:00 Uhr bin ich gemütlich nach Krefeld gefahren um dort am Bahnhof meine Frau abzuholen.
Es war zwar noch etwas windig aber der Sandero schnurrt mit 130 km/h über die Autobahn.

 



Atom Uhr
Kalender >

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dustercommunity-----armin-saar-----