Autor Thema: dci - Getriebeöl nach 104000 km  (Gelesen 5014 mal)

Offline suse

  • Sandero Freund
  • **
  • Beiträge: 16
dci - Getriebeöl nach 104000 km
« am: 08. August 2014, 23:22:12 »
falls es jemanden interessiert wie das Öl nach über 100000 km (bei nem dci) aussieht.
Bitte schön  :P
Gäste haben keinen Zugriff , bitte registrieren oder einloggen

Gäste haben keinen Zugriff , bitte registrieren oder einloggen

Offline heinz

  • Sandero Meister
  • ******
  • Beiträge: 554
Re: dci - Getriebeöl nach 104000 km
« Antwort #1 am: 09. August 2014, 17:21:07 »
wie es aussieht ist ein ding, wie es ist ein anderes.

ich habe eigentlich nicht vor das öl nach 150tkm zu wechseln. ist doch eine 'for life' füllung??

Offline Sandofan

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1721
  • Sandero II Ambiance 1,2 16V LPG - Klang & Klima -
Re: dci - Getriebeöl nach 104000 km
« Antwort #2 am: 09. August 2014, 18:33:58 »
 :thanks: :thanks:

Trage mich schon lange mit dem Gedanken das Getriebeöl zu wechseln und verschiebe ihn immer wieder.
Nun aber auf jeden Fall. Oh
Ich kann immer noch alles wie mit 20 Jahren - nur nicht am gleichen Tag!

Offline Sondi

  • Sandero Kenner
  • ****
  • Beiträge: 238
Re: dci - Getriebeöl nach 104000 km
« Antwort #3 am: 09. August 2014, 23:42:40 »
Habe ich bei meinem Mazda Premacy nach 93TKm letzte Woche bei Mazda machen lassen ( 2,7L Öl 75W-90 ) - Gewissen beruhigt.
Kosten 72,80 €, das Altöl sah auch nicht mehr so toll aus nach dieser Laufleistung.
Bin der Meinung: Frisches Öl hat noch nie geschadet  :thanks:
DACIA / HYUNDAI -wer mehr bezahlt ist selber schuld !

Offline suse

  • Sandero Freund
  • **
  • Beiträge: 16
Re: dci - Getriebeöl nach 104000 km
« Antwort #4 am: 10. August 2014, 13:56:49 »
...ist doch eine 'for life' füllung??
richtig.

Zitat:
Manche Hersteller sprechen zwar von einer „Lifetime“- Befüllung,  jedoch beinhaltet
dieser Begriff Lifetime eine Lebensdauer von ca. 6-8 Autojahren.
Quelle:
http://www.motoroel-test.com/exkurs-getriebe-oel/

ich wollte halt ein dünnflüssiges (mit abgesenkter Kälteviskosität) Getriebeöl haben inkl. Zusatz.  ;D  :P

TECHNISCHE DATEN ROWE HIGHTEC TOPGEAR FE SAE 75W-80 S:
Viskosität  bei  40 °C:  40  mm²/s
Viskosität bei 100 °C:  7,7 mm²/s
Dichte  bei  15 °C:  0,852  g/ml
Flammpunkt:  >150  °C

Das Zeug ist dünnflüssiger als das 5W30 Motor-Öl  8)

Offline clausnrw

  • Sandero Profi
  • *****
  • Beiträge: 261
Re: dci - Getriebeöl nach 104000 km
« Antwort #5 am: 13. März 2018, 10:37:01 »
Fahre ja mittlerweile einen Kuga mit Automatikgetriebe.

Hier ist ein Wechsel des Getriebeöles alle 80.ooo km

 zur Einhaltung meiner Langzeitgarantie sogar vorgeschrieben.

Gruß
Claus
Ford Kuga 2,0 TDCI 4x4 Titanium, EURO 6, Bj:2015, 132 KW, 18.000km
Sandero seit August 2014 leider Totalschaden

Offline Sondi

  • Sandero Kenner
  • ****
  • Beiträge: 238
Re: dci - Getriebeöl nach 104000 km
« Antwort #6 am: 13. März 2018, 20:48:17 »
Fahre ja mittlerweile einen Kuga mit Automatikgetriebe.

Hier ist ein Wechsel des Getriebeöles alle 80.ooo km

 zur Einhaltung meiner Langzeitgarantie sogar vorgeschrieben.

Gruß
Claus

Ja, bei Automatik-Getrieben ist der Ölwechsel meist vorgeschrieben - je nach Laufleistung
oder nach Jahren.
DACIA / HYUNDAI -wer mehr bezahlt ist selber schuld !

 



Atom Uhr
Kalender >

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dustercommunity-----armin-saar-----