Autor Thema: Eiszeit  (Gelesen 192 mal)

Offline altamm

  • admin
  • *****
  • Beiträge: 2166
  • Sandero 1 - ohne alles
Eiszeit
« am: 31. Januar 2019, 08:10:20 »
Eis auf der Scheibe – wer im Winter nicht in der Garage parkt, kennt das Problem. Gängigste Lösung: der Griff zum Eiskratzer. Andere empfehlen, lauwarmes
Wasser oder eine mit Zwiebelsaft getränkte Socke zu benutzen. Viel bequemer und wirksamer sind chemische Entfroster.

Ein guter Enteiser sollte also richtig gemischt sein. Das ist unter anderem beim Testsieger von Deutschlands größter Tankstellenkette Aral der Fall. In den
Prüfpunkten Auftauwirkung und Wiedervereisung liegt das Enteisungsspray deutlich vorne. Auch der Entfroster von Sonax überzeugt. Er kostet allerdings
stolze 7,99 Euro. Dass gute Qualität nicht teuer sein muss, beweist der Enteiser Auto XS von Aldi Süd. Er kostet nur 1,99 Euro, bietet sogar mehr Inhalt
und zieht mit Sonax gleich. Das Discounterprodukt erzielt in allen Prüfpunkten eine überdurchschnittliche Leistung. Der zugesetzte Bitterstoff Britex soll
ein versehentliches Verschlucken, etwa durch Kinder, verhindern.  Insgesamt kann fast das gesamte Testfeld überzeugen. Fünf Produkte erhalten das
Prädikat sehr empfehlenswert.

Gäste haben keinen Zugriff , bitte registrieren oder einloggen


In Zusammenarbeit mit der GTÜ wurden alle Produkte in einer Kältekammer bei minus 20 Grad getestet. An zwei Spiegeln für leichte und starke Vereisung
prüften die Experten jeweils die Auftauwirkung. Dazu sprühten sie pro Quadratmeter 25 und 50 Gramm Wasser auf genormte Spiegelflächen und ließen
es gefrieren. Auch Wiedervereisungsschutz, Bedienbarkeit und Materialverträglichkeit wurden unter reproduzierbaren Bedingungen überprüft.
Sandero 1.4 MPI - 2009 / http://www.armin-saar.de/

Offline Duda

  • Sandero Profi
  • *****
  • Beiträge: 272
Re: Eiszeit
« Antwort #1 am: 31. Januar 2019, 22:30:59 »
Hallo,

ich konnts nicht finden, eine Mengenangabe der Enteisungsmittel  ;)

Ich nehm und daß nur im Notfall, Scheibenfrostschutz PUR (bis 60°Minus) , abgefüllt im Pumpsprüher und das klappt auch wunderbar ;D

Duda 

Offline altamm

  • admin
  • *****
  • Beiträge: 2166
  • Sandero 1 - ohne alles
Re: Eiszeit
« Antwort #2 am: 01. Februar 2019, 05:42:44 »
Die Menge im Sprüher beträgt meistens 400 - 500 ml.   :)
Sandero 1.4 MPI - 2009 / http://www.armin-saar.de/

 



Atom Uhr
Kalender >

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dustercommunity-----armin-saar-----