Autor Thema: Instrumentenbeleuchtung  (Gelesen 2725 mal)

Offline Gerald

  • Sandero Fahrer
  • ***
  • Beiträge: 90
Re: Instrumentenbeleuchtung
« Antwort #15 am: 25. März 2020, 10:25:09 »
 :)Hallo,
Sorry wenn ich mich erst jetzt wieder melde,
aber ich war aus gesundheitlichen und privaten Gründen ewig nicht mehr hier. ::)
Zum Thema:
Mit etwas Geschick und Fachkenntnis ist das Umschalten der Instrumenten Beleuchtung doch Recht einfach.
Man benötigt dazu allerdings ein Laptop, einen Dongle (Diagnoseschnittstelle Scanner ELM327 OBD2  bei Amazon oder Ebay) und die Software DDT4all.Dacia
(Die "normale" DDT4all zeigt leider im Menü Punkt des Instrumentes den "Screen 2" nicht an in dem die Beleuchtung auf Dauer gestellt wird).
Die DDT4all kann man im Internet frei laden (einfach mit google suchen).
Anleitung für DDT4all gibt es in deutsch auf der Download Seite.
Ich habe dein gleich noch die Uhr im Bordcomputer und die Komfort-Blink-Funktion freigeschaltet.
Das alles funktioniert einwanfrei.
 Pq
Dacia Sandero Stepway2 Prestige
Gäste haben keinen Zugriff , bitte registrieren oder einloggen
 

Offline altamm

  • admin
  • *****
  • Beiträge: 2474
  • Sandero 1 - ohne alles
Re: Instrumentenbeleuchtung
« Antwort #16 am: 26. März 2020, 01:30:26 »
DDT4all ist hier runterladbar ( https://t1p.de/8pk6 )  und hier ( https://www.renaultblog.de/ddt4all-neue-version-verfuegbar/ ) gibt`s eine Einführung.
Sandero 1.4 MPI - 2009 / http://www.armin-saar.de/

 

Uhr Generator Weiter Zum

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dustercommunity-----armin-saar-----