Autor Thema: Tempo 100 in den Niederlanden  (Gelesen 267 mal)

Offline altamm

  • admin
  • *****
  • Beiträge: 2474
  • Sandero 1 - ohne alles
Tempo 100 in den Niederlanden
« am: 13. März 2020, 01:30:47 »
Die Regierung der Niederlande will nach übereinstimmenden Medienberichten die Höchstgeschwindigkeit auf den Autobahnen tagsüber auf Tempo
100 senken. Das habe das Kabinett als Teil eines Plans zum Klimaschutz vereinbart. Ministerpräsident Mark Rutte sprach von einem
"bedeutenden Schritt" und kündigte an, das Klimapaket an diesem Mittwoch der Öffentlichkeit vorzustellen.

Tempo 100 soll den Angaben zufolge auf allen Autobahnen gelten. Wo bislang Tempo 130 galt, soll diese Höchstgeschwindigkeit künftig nur noch zwischen
19 Uhr und 6 Uhr erlaubt sein. Auf vielen Autobahnabschnitten des Landes darf man bereits jetzt nicht schneller als 100 Stundenkilometer fahren.
Sandero 1.4 MPI - 2009 / http://www.armin-saar.de/

Offline clausnrw

  • Sandero Profi
  • *****
  • Beiträge: 344
Re: Tempo 100 in den Niederlanden
« Antwort #1 am: 13. März 2020, 10:54:47 »
Ist dies nicht bereits beschlossene Sache in den Niederlanden?
Ford Kuga
Sandero seit August 2014 leider Totalschaden
… ich bleibe aber DACIA Freund

Offline altamm

  • admin
  • *****
  • Beiträge: 2474
  • Sandero 1 - ohne alles
Re: Tempo 100 in den Niederlanden
« Antwort #2 am: 13. März 2020, 11:03:54 »
Ja Claus, beschlossen ist das Tempolimit, nur die Öffentlichkeit wurde noch nicht über diese niederländische Regierungsentscheidung

informiert. Das Tempolimit selbst gilt ab dem kommenden Montag, dem 16. März.
Sandero 1.4 MPI - 2009 / http://www.armin-saar.de/

 

Uhr Generator Weiter Zum

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dustercommunity-----armin-saar-----