Autor Thema: Hifi Anlage Dacia Sandero Stepway I  (Gelesen 789 mal)

Offline harrahalmes

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 206
Re: Hifi Anlage Dacia Sandero Stepway I
« Antwort #15 am: 01. November 2014, 08:54:37 »
Wenns nur um das Kabel des Zigarettenanzünders geht reicht es den Schaltsack zu entfernen (Bild 4). Dann die Filzmatte beiseite schieben und den Anzünder nach oben herausdrücken. Dann haste die Kabel in der Hand.

Zigarettenanzünder und Radio hängen aber übrigens auf der gleichen Sicherung (15A, über Zündung geschaltet, Strom wird beim Anlassen unterbrochen (Fachbegriff "Klemme 15X")), d.h. ob Du jetzt den Strom von da oder dort holst ist egal. Für den Woofer könnte es ausreichen. Besser wäre aber den Strom direkt von der Batterie (Sicherung nicht vergessen!!!) mit nem dicken Kabel (4-6 qmm) zu holen. Alternativ vom Sicherungskasten, für Fortgeschrittene ;)
Tired of german techno? Try some romanian metal. Gäste haben keinen Zugriff , bitte registrieren oder einloggen


Sandero 1,2 16V LPG Lauréate II arktisweiss seit 25.10.12
  Gäste haben keinen Zugriff , bitte registrieren oder einloggen
  (LPG)
Mods: einige...

Offline Sandofan

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1686
  • Sandero II Ambiance 1,2 16V LPG - Klang & Klima -
Re: Hifi Anlage Dacia Sandero Stepway I
« Antwort #16 am: 01. November 2014, 09:01:19 »
Weshalb erfreut sich eigentlich der Zigarettenanzünder solcher Beleibtheit um ihm alles anzulasten? Ou

Der einzige, nachgerüstete Verbraucher am ZA ist bei mir der zweite ZA.
(Und der wird nicht mehr gebraucht, da ich seit 5 Monaten nicht mehr rauche. Or)

Alle sonstigen, nachgerüsteten Verbraucher ( Zentralverriegelung, Check-Temp, Zusatzinstrumente, TFL, Zeitsteuerung Innenleuchte, Subwoofer, Stromversorgung Navi, MAL-Beleuchtung, Handschuhfachbeleuchtung, Kofferraumbeleuchtung usw. usw.) wurden alle entweder direkt oder mittels dieser

Gäste haben keinen Zugriff , bitte registrieren oder einloggen


Teile im Sicherungskasten abgegriffen.

Aber jeder wie er will. ;)
Ich kann immer noch alles wie mit 20 Jahren - nur nicht am gleichen Tag!

Offline harrahalmes

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 206
Re: Hifi Anlage Dacia Sandero Stepway I
« Antwort #17 am: 01. November 2014, 10:54:52 »
Naja, wohl weil der Zig.anzünder seit Jahrhunderten die einzige Bordsteckdose ab Werk ist. Da kann man ganz einfach Ladegeräte, Blaulichter, Taschenlampen, Wasserkocher und Dampfbügeleisen anstecken ;D

Kann man alles machen, am Besten alles gleichzeitig über mehrfach ineinandergesteckte 3-fach Verteiler. So, Ironiemodus off.

Strom wird von woanders geholt, fertig.

Ach ja, übrigens: Falls es jemanden auf den Keks gehen sollte dass das Radio beim Anlassen ausgeht (habe schon ganz wilde Kondensatorschaltungen gesehen...): Im Sicherungskasten gibt es 2x Zündungsplus: 1x gelbes Kabel, 1x braunes Kabel. Das gelbe ist Klemme 15X, das braune ist Klemme 15. Einfach Radio auf braun umklemmen und gut ist. Weiß nur grad nicht ob es dann noch auf Schlüsselstellung "1" angeht oder nicht.

Tired of german techno? Try some romanian metal. Gäste haben keinen Zugriff , bitte registrieren oder einloggen


Sandero 1,2 16V LPG Lauréate II arktisweiss seit 25.10.12
  Gäste haben keinen Zugriff , bitte registrieren oder einloggen
  (LPG)
Mods: einige...

Offline Torsten78

  • Sandero Freund
  • **
  • Beiträge: 22
    • DJ
Re: Hifi Anlage Dacia Sandero Stepway I
« Antwort #18 am: 01. November 2014, 18:30:33 »
Danke, nächstes WE mache ich mich daran :). Hilft mir weiter.

Offline Torsten78

  • Sandero Freund
  • **
  • Beiträge: 22
    • DJ
Re: Hifi Anlage Dacia Sandero Stepway I
« Antwort #19 am: 19. Januar 2015, 17:45:37 »
Endlich erledigt :)

 



Atom Uhr
Kalender >

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dustercommunity-----armin-saar-----