Autor Thema: Es tut sich was an der Duster-Front  (Gelesen 2230 mal)

Offline lescontesdehoffmann R.I.P.

  • Sandero Profi
  • *****
  • Beiträge: 404
Stepway1 dci90, flammenrot, Klang-Klima, Elektropaket, Mittelarmlehne, Hängerkupplung, Einparkhilfe, Erstzulassung: Nov. 2011

Offline diesonja

  • Forumputze
  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 667
Re: Es tut sich was an der Duster-Front
« Antwort #1 am: 29. Oktober 2014, 18:07:03 »
Diesen gibt es leider nur in Rumänien zu kaufen. Zusammen mit dem Gasproduzenten OMV Petrom hat Dacia diese Pickup-Version
des Geländewagens konstruiert.
Der Wagen ist mit einem 110 PS starken Dieselmotor und Allradantrieb ausgestattet. Er hat eine Reserveradhalterung
auf der 1,7 Meter langen Ladefläche. Die maximale Zuladung liegt allerdings nur bei 450 Kilogramm. Die Pickups werden
in einer limitierten Auflage von 500 Stück produziert und sind für Mitarbeiter von OMV Petrol gedacht, damit sie Ausrüstung
zu Ölförderanlagen transportieren können. Für Privatkäufer soll es den wagen nicht geben - obwohl sicher der ein oder
andere Käufer daran Interesse haben dürfte.

Schnuckelig, der Kleine

Gäste haben keinen Zugriff , bitte registrieren oder einloggen


bildherkunft:http://www.leftlanenews.com/dacia-duster-pickup-2015.html
Sandy 1.4 - Bj.2010 - gebraucht erworben.  Cooooles Auto :-))

 



Atom Uhr
Kalender >

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dustercommunity-----armin-saar-----