Autor Thema: Autobatterie - Ladegerät  (Gelesen 1510 mal)

Offline Duda

  • Sandero Profi
  • *****
  • Beiträge: 267
Re: Autobatterie - Ladegerät
« Antwort #15 am: 08. Dezember 2017, 22:39:33 »
Tach,

so ne Starterbatterie gibt manchmal von Jetzt auf Gleich den Geist auf  ;)

Hab im Dez 2016 meinen Anhänger mit dem Stepway zur HU gefahren,Lichter geprüft und auf zum Bremsenprüfstand , naja, der Anlasser hat nichtmal mehr KLACK gemacht Ou .

7 Jahre hat die Batterie durchgehalten  :D

PROST

DUDA


Offline heinz

  • Sandero Meister
  • ******
  • Beiträge: 543
Re: Autobatterie - Ladegerät
« Antwort #16 am: 09. Dezember 2017, 07:54:37 »
das mit dem sekundenschnellen totalausfall stimmt. plattenkurze durch bodensatz.

es gibt noch eine ganz andere überlegung: wieviele jahre möchtest du mit dem auto fahren? dann zur halbzeit vorsorgshalber die batterie tauschen. kostet auf der ganzen laufzeit gleichviel.

ich hab's nach 6 jahre gemacht.

Offline altamm

  • admin
  • *****
  • Beiträge: 2037
Re: Autobatterie - Ladegerät
« Antwort #17 am: 09. Dezember 2017, 10:20:05 »
Hab meine letztens getauscht. Acht Jahre Betrieb sind für eine 40 AH-batterie viel.
Sandero 1.4 MPI - 2009 / http://www.armin-saar.de/

roadking

  • Gast
Re: Autobatterie - Ladegerät
« Antwort #18 am: 10. Dezember 2017, 13:21:13 »
Habe mir einen Booster vor drei Jahren besorgt und kann mit diesem vom Lapptop, Handy, Lichterkette im Garten, Radio usw betreiben. Ach so, Starthilfe bis zum mittleren Dieseltrecker 3.0 L Hubraum geht auch. Bis zu drei mal.
Faktisch keine Selbstentladung nach 2 Monaten auf Lager......Gewicht etwa 1 kg.
Zur Netzerhaltung bei Batteriewechsel ist er auch einzusetzen.

Gäste haben keinen Zugriff , bitte registrieren oder einloggen

 



Atom Uhr
Kalender >

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dustercommunity-----armin-saar-----