Autor Thema: Nissan testet selbstleuchtenden Autolack  (Gelesen 1845 mal)

Offline altamm

  • admin
  • *****
  • Beiträge: 2332
  • Sandero 1 - ohne alles
Nissan testet selbstleuchtenden Autolack
« am: 14. Februar 2015, 07:48:18 »
Der japanische Automobilhersteller Nissan testet derzeit eine Lackierung, mit der Autos im Dunkeln leuchten.
Zusammen mit Starpath-Erfinder Scott habe man einen Lack entwickelt, der Sonnenlicht tagsüber aufnimmt und die
Karosserie im Dunkeln für acht bis zehn Stunden leuchten lässt.

Gäste haben keinen Zugriff , bitte registrieren oder einloggen


Nissan erklärt, dass sich der Lack ausschließlich aus biologischen Stoffen zusammensetzt und bis zu 25 Jahre lang
halten soll. Die Lackierung wird derzeit in England getestet. Es geht zunächst darum herauszufinden, wie sinnvoll diese
Lackierung im Alltag sein könnte. Da der Testlauf noch am Anfang steht, könnte daher auch noch keine Prognose über
einen Serien-Einsatz getroffen werden.

Quelle: http://www.newsroom.nissan-europe.com/uk/en-gb/Media/Media.aspx?mediaid=129602
Bildquelle:  Nissan
Sandero 1.4 MPI - 2009 / http://www.armin-saar.de/

 



Atom Uhr
Kalender >

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dustercommunity-----armin-saar-----