Autor Thema: TÜV-Report 2015 - Duster  (Gelesen 2080 mal)

Online altamm

  • admin
  • *****
  • Beiträge: 1973
TÜV-Report 2015 - Duster
« am: 12. Mai 2015, 07:05:57 »
SUVs, bei denen man vor dem Kauf eines Gebrauchten genau auf bestimmte Schwachstellen achten sollte:

http://www.autobild.de/artikel/tuev-report-2015-suvs-5705710.html

Ab hier der Duster-bericht:

http://www.autobild.de/bilder/suvs-die-verlierer-beim-tuev-5705265.html#bild19

Gäste haben keinen Zugriff , bitte registrieren oder einloggen


Fazit:  Nicht schlecht  :D

Vor allem die Funktion der Fußbremse kostet den Duster in der Prüfung Punkte. Die Bremscheiben sind solide und haltbar, die anderen Teilen sind
ebenfalls in Ordnung. Umwelt: Öltropfende Motoren sind kaum zu finden, dafür rostet die Auspuffanlage unerfreulich schnell.
Wären die Schwächen bei der Beleuchtung, die schwachen Antriebswellen und der Rost-Auspuff nicht, gehörte der Duster nicht in diese Aufstellung.


Quelle und Bildquelle: autobild.de
Sandero 1.4 MPI - 2009 / http://www.armin-saar.de/

Offline Willy

  • Sandero Meister
  • ******
  • Beiträge: 784
  • das meiste Auto/Euro
Re: TÜV-Report 2015 - Duster
« Antwort #1 am: 19. Mai 2015, 20:51:16 »
Ich habe mir mal die anderen Bewerteten auch angesehen.
Da muß ich dann feststellen: der Duster ist auch  als Gebrauchter  noch dirchaus ein gutes und preiswertes Fahrzeug.
Bei den Mängeln der anderen Kandidaten und deren Preise , auch die der Reparaturen , fällt das Urteil eideutig aus.

Etwas sehr merkwürdig fiel mir die Aussage zum Fiat Panda auf, daß dort "viel Platz für 4 Passagiere" wäre. das nachfolgnde Bild zeigt
aber einen ziemlich eingeferchten Fahrer.    Naja - Bild kann eben mit Bildern auch nicht richtig umgehen.
Willy, der Sparsame

 



Atom Uhr
Kalender >

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dustercommunity-----armin-saar-----