Autor Thema: Gänge gehn zeitweise nicht rein  (Gelesen 362 mal)

Offline citreut

  • Sandero Freund
  • **
  • Beiträge: 33
Gänge gehn zeitweise nicht rein
« am: 24. Juni 2015, 10:08:26 »
Habe folgendes Phänomen gehabt:

Selten aber doch konnte ich den zweiten Gang nur schwer einlegen. Nach einer Motorwäsche ließ sich das Getriebe kaum mehr schalten. Egal welcher Gang. Besonders wenn ich länger mit einem Gang gefahren bin. Manchmal mehr, manchmal weniger.
Habe in der Vertragswerkstätte nachgefragt. Die haben diese Problematik nicht gekannt.

Mein Schwager hat dann festgestellt, daß sich der Schlauch der Getriebeentlüftung, die normal am Motor befestigt ist, sich im Bereich des Schaltgestänges befindet. Ich hab mich schon immer gewundert, warum am Luftfilterkasten eine Halterung ohne Schlauch montiert ist. Bei den letzten Gewährleistungsarbeiten und Fehlerbehebungen der Werkstatt vor vier Jahren dürfte der Schlauch nicht ordnungsbemäß eingeklemmt worden sein und ist seither unten beim Schaltgestäge gelegen.

Soweit, sogut. Getriebe läßt sich wieder schalten, doch nach zwei Tagen manchmal vereinzelt wieder doch nicht...

Trotz vereinzelten Schaltproblemen mit Sandero nach Italien...   Nach Anhaltemanöver durch Unfall auf der Autobahn vor uns Plötzlich kein Anfahren mehr möglich. Nur mit Kraft und mehrmals zwischenkuppeln gingen Gäng rein. Beim Tankstopp wieder nur vereinzelt Schaltprobleme.

Nach einer Woche Italien plötzlich alles normal. Seltsam...

Daheim Getriebeöl vorsichtshalber kontrolliert. Öl mit normalen Verschleißerscheinungen nach 5 Jahren. Aber:
Es hat Getriebeöl gefehlt. Beim Überlauftropfen konnte man vor dem Ablassen kein Öl mit dem Finger spüren. Alles trocken. Gleich neues Originalöl eingfüllt. Seitdem keine Schaltprobleme mehr.

Überraschung beim Pickerl: Bei der inneren Achsmanschette leckt der Simmering. Irgendwie ein seltsames Konstrukt, da die Achsmanschette nicht mitrotiert sondern fix mit dem Getriebe verbunden ist. Diese Bauweise gibts angeblich nur bei Fiat laut Überprüfungswerkstatt.

Fazit: Wenn sich euer Sandero nicht mehr richtig schalten läßt kontrolliert den Überlauf, die innere Achsmanschette und den Getriebeölstand.




Sandero 1.2 16V Ambiance Cool&Sound 2010 mit Anhängevorrichtung

Offline Sandofan

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1724
  • Sandero II Ambiance 1,2 16V LPG - Klang & Klima -
Re: Gänge gehn zeitweise nicht rein
« Antwort #1 am: 24. Juni 2015, 11:24:52 »

 :thanks:

Ein Wechsel des Getriebeöles ist, um allen Eventualitäten vorzubeugen, kein Fehler. ;)

http://sandero-freunde.de/index.php/topic,484.msg2745.html#msg2745
Ich kann immer noch alles wie mit 20 Jahren - nur nicht am gleichen Tag!

Offline heinz

  • Sandero Meister
  • ******
  • Beiträge: 564
Re: Gänge gehn zeitweise nicht rein
« Antwort #2 am: 24. Juni 2015, 19:37:44 »
tsja, wer wäscht schon sein motor? ich wasche sicherheitshalber nicht mal mein auto.  Or

in deinem fall würde ich sofort das getriebeöl wechseln. kostet nicht der haufen und spart vielleicht ärger.

Offline citreut

  • Sandero Freund
  • **
  • Beiträge: 33
Re: Gänge gehn zeitweise nicht rein
« Antwort #3 am: 24. Juni 2015, 20:03:24 »
tsja, wer wäscht schon sein motor? ich wasche sicherheitshalber nicht mal mein auto.  Or

in deinem fall würde ich sofort das getriebeöl wechseln. kostet nicht der haufen und spart vielleicht ärger.

Es war einfach nur ein setsamer Zufall. Habe bis dato auch noch nie den Motor gereinigt.
Sandero 1.2 16V Ambiance Cool&Sound 2010 mit Anhängevorrichtung

 



Atom Uhr
Kalender >

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dustercommunity-----armin-saar-----