Autor Thema: Lada Vesta  (Gelesen 1910 mal)

Offline altamm

  • admin
  • *****
  • Beiträge: 1655
Lada Vesta
« am: 21. August 2014, 07:08:13 »
Lada wird auf der Moskau Motor Show 2014 vom 29 August - 7. September den Lada Vesta präsentieren.
Erste Teaserbilder des Priora-Nachfolgers wurden nun veröffentlicht.

Der Lada Vesta wird unter anderem mit einem 1,6-Liter-Benziner von Renault geliefert, ein manuelles Schaltgetriebe
und eine Automatik stehen zur Auswahl. Der Vesta baut auf einer komplett neuen Plattform auf und soll die
europäischen Standards für Sicherheit und Ausstattung erfüllen.
An Bord sind unter anderem Frontairbags, beheizbare Sitze, elektrische Außenspiegel, Lichtautomatik und Regensensor
sowie ABS. Der Preis soll bei 400.000 Rubel (umgerechnet rund 8.300 Euro) liegen.

Gäste haben keinen Zugriff , bitte registrieren oder einloggen


Info und Bildquelle: http://www.oica.net/moscow-international-automobile-salon-2014/

                                http://vk.com/ladavestaclub
Sandero 1.4 MPI - 2009 / http://www.armin-saar.de/

Offline Sandofan

  • Sandero Obermeister
  • *******
  • Beiträge: 1649
  • Sandero II Ambiance 1,2 16V LPG - Klang & Klima -
Re: Lada Vesta
« Antwort #1 am: 21. August 2014, 09:13:57 »
Automatik wäre doch was. :thanks:
Wenn dann noch Preis und Verarbeitung stimmen. Ox Ox
Mit dummen Menschen zu streiten ist wie gegen eine Taube Schach zu spielen. Egal wie gut du spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren als hätte sie gewonnen .

Offline Sondi

  • Sandero Kenner
  • ****
  • Beiträge: 212
Re: Lada Vesta
« Antwort #2 am: 21. August 2014, 21:16:45 »
Da wäre ich ja bei der von mir gefahrenen Marke zurück - aber jetzt blicke ich eher in Richtung Hyundai i30
DACIA / HYUNDAI -wer mehr bezahlt ist selber schuld !

wolf1445

  • Gast
Re: Lada Vesta
« Antwort #3 am: 23. August 2014, 11:47:07 »
der sieht ja mal richtig schick aus... Pq

 



Atom Uhr
Kalender >

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dacianer-----dustercommunity-----sandero-forum-----