Autor Thema: Lenkstockschalter - Fernlicht, Hupe (Sandero II)  (Gelesen 387 mal)

Offline Sandofan

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1689
  • Sandero II Ambiance 1,2 16V LPG - Klang & Klima -
Lenkstockschalter - Fernlicht, Hupe (Sandero II)
« am: 06. Oktober 2015, 10:08:08 »
Heimatland!
Gestern abend, bei der ersten Fahrt unter nächtlichen Bedingungen, fuhr mir ganz schön der Schreck in die Glieder.
Auf gerader Strecke, durch ein Waldstück und ohne Gegenverkehr schaltete ich zum ersten mal auf Fernlicht um.

Nach ca. 5 - 10 Sekunden ................ wars zapenduster. Ov Licht komplett ausgefallen. (Aber nur die Scheinwerfer).

Zurück auf Abblendlicht ..........  brennt!

Bei nächster sich bietenden Gelegenheit wieder auf Fernlicht .......... brennt! Allerdings nur kurz, da dann wieder Gegenverkehr kam.

Jetzt hoffe ich nur, dass der Schalter nicht richtig eingerastet war, bzw. dies ein einmaliger Vorgang war. Ox

Übrigens wird in einigen Foren von liederlichen Lötstellen im Lenkstockschalter berichtet, bzw. auch von gelösten Kabeln. Ou

Ach noch eins. Der Hupenknopf im gleichen Schalter scheint auch Kontaktprobleme zu haben.
Die Hupe funzt nur mit einem Schlag auf den Knopf. Pd

Da ich allerdings die Originalhupe gegen zwei Elektrofanfaren getauscht habe und zwischen Hupenknopf und Fanfaren ein Relais geschaltet ist, werde ich erst mal in diese Richtung auf Fehlersuche gehen. Ox Ou

Ich kann immer noch alles wie mit 20 Jahren - nur nicht am gleichen Tag!

Offline Sandofan

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1689
  • Sandero II Ambiance 1,2 16V LPG - Klang & Klima -
Re: Lenkstockschalter - Fernlicht, Hupe (Sandero II)
« Antwort #1 am: 06. Oktober 2015, 22:36:21 »
Das Thema "Hupe" bzw. Fanfaren ist soweit, wenn auch nicht zufriedenstellend, gelöst.

Bin heute Nachmittag hupend (  ;.) ) durch den Wald gefahren, bzw. habe einige male beim Hupen bewusst aufgepasst.

Wie vom Sando I gewohnt, mit dem linken Mittelfinger im Blindflug den Hupenknopf angesteuert und wie gewohnt seitlich aufgetroffen.
Und? Es kam kein Ton, obwohl der Knopf nachgab  aber wohl nicht weit genug eingedrückt wird. Ox

Hupenknopf in der Mitte erwischt - und es hupt. :D
Das Spielchen einige male probiert und so isses und so bleibt es. Ou

Na wenigstens was.
Beim Sando I  konnte ich mit den Fanfaren bzw. dem Knopf ganz feinfühlig spielen.
Von einem dezenten "Anstimmen" der Fanfaren für Fussgänger bis zum "Aufbrüllen" für die Schläfer die die Grünphase verschlafen wollen.

Schade, werde das aber mal im Auge behalten. Ou
Ich kann immer noch alles wie mit 20 Jahren - nur nicht am gleichen Tag!

Offline Sandofan

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1689
  • Sandero II Ambiance 1,2 16V LPG - Klang & Klima -
Re: Lenkstockschalter - Fernlicht, Hupe (Sandero II)
« Antwort #2 am: 15. Oktober 2015, 23:52:43 »

Dienstag war ich morgens um 7 Uhr unterwegs. Dunkel!.

Bei der Gelegenheit nochmals den Lenkstockschalter-Fernlicht getestet  -  funktioniert einwandfrei. :thanks:

Allerdings, geht ziemlich stramm den Schalter in die Arretierung zu drücken.
Eventuell war der damals noch nicht richtig eingerastet, aber schon so weit, dass der Stromkreis zum Abblendlicht unterbrochen war? Os

Ob der Mimik nur etwas Schmierung fehlt? Ox
Ich kann immer noch alles wie mit 20 Jahren - nur nicht am gleichen Tag!

Offline Sandofan

  • Global Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1689
  • Sandero II Ambiance 1,2 16V LPG - Klang & Klima -
Re: Lenkstockschalter - Fernlicht, Hupe (Sandero II)
« Antwort #3 am: 21. Oktober 2015, 23:16:58 »

Update Lenkstockschalter - Fernlicht nach mehreren Nachtfahrten:

Funktioniert einwandfrei. Rastet auch ordentlich und immer leichter ein. :thanks:

Waren wohl nur Einlaufschwierigkeiten oder unbewusste Handlingsfehler?

Jedenfalls alles OK. ;)
Ich kann immer noch alles wie mit 20 Jahren - nur nicht am gleichen Tag!

 



Atom Uhr
Kalender >

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dustercommunity-----armin-saar-----