Autor Thema: In den Urlaub mit Autogas (LPG)  (Gelesen 425 mal)

Offline Sandofan

  • Sandero Obermeister
  • *******
  • Beiträge: 1646
  • Sandero II Ambiance 1,2 16V LPG - Klang & Klima -
In den Urlaub mit Autogas (LPG)
« am: 14. Mai 2016, 22:37:28 »
Hallo zusammen,
diesjährig werde ich zum drittenmal nach Podgora (Dalmatien), (1.339 km) fahren.
Bisher kein großes Problem. Die Pickerl für Österreich und Slowenien sowie die Video-Maut für diverse Tunnelnutzungen beim ADAC besorgt, Volltanken, Gepäck und Frau verstauen und ab. ;D

Unterwegs tanken - kein Problem. Alle 450 - 500 km eine Tank- und Pinkelpause und weiter.

Diesesmal möchte ich möglichst mit Gas fahren. Und nun stellt sich sehr schnell raus, dass der logistische Aufwand doch ein anderer ist.
Der Routenplaner vom ADAC zeigt zwar alle LPG-Tankstellen an, leider auch die die abseits der Autobahn liegen.
Eine Selektion rein nach LPG-Tankstellen an der Autobahn, - Fehlanzeige!

Nach einigem Suchen bei Tante Gockel fand ich dann endlich einen LPG-Routenplaner der die Entfernung von der Autobahn zumindest auf 1 km begrenzen lässt.
Nun hatte ich endlich, nach Abgleich mit den Tank- Raststätten des ADAC-Routenplaners die gewünschten LPG-Tankstellen.
Mit etwas Glück sollten die auch nahe genug beieinander liegen. Maximale Entfernung 364 km, minimale Entfernung 321 km.
345 km war bisher die längste Distanz mit Gas und dann brannte schon die rote LED (Reserve).
(Jetzt wird sich zeigen wann der Gastank leer ist. ;) )

Für die Hinfahrt ist also mal alles im grünen Bereich.
Für die Rückfahrt? Tja, da muss ich noch etwas hirnen.
Die Rückfahrt führt uns über Sarajevo (BIH) nach Slavonski Brod (HR). Auf diesen 433 km wird es hoffentlich eine Gas-Tankstelle geben. Os
Notfalls gibt es ja noch Sprit aus dem eigenen Tank, der schon viel zu lange durch die Gegend geschaukelt wird. ;D

Es ist auf jeden Fall wieder spannend wie in den Jugendjahren, als man zu fernen Zielen und wenig Geld in der Tasche auf große Fahrt ging. ^-^

(OK. Das mit dem Geld hat sich in den vergangenen Jahren erledigt. ^-^ )
Mit dummen Menschen zu streiten ist wie gegen eine Taube Schach zu spielen. Egal wie gut du spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren als hätte sie gewonnen .

Offline Sandofan

  • Sandero Obermeister
  • *******
  • Beiträge: 1646
  • Sandero II Ambiance 1,2 16V LPG - Klang & Klima -
Re: In den Urlaub mit Autogas (LPG)
« Antwort #1 am: 10. Juni 2016, 20:32:49 »
Nach Rückkehr aus dem Urlaub darf ich zum Thema LPG-Tankstellen an Autobahnen folgendes Resümee ziehen.
Auf den knapp 400 Km zwischen Frankfurt/M. und Passau gibt es zwar genügend Autohöfe die auch LPG anbieten, allerdings liegen die abseits der Autobahn, :(  teilweise Sichtkontakt 1 bis zwei Kilometer, direkte LPG-Tankstellen an der BAB gibt es aber genau nur eine.
364 km nach Frankfurt an der Raststätte Bayrischer Wald Süd.
Noch vor Erreichen der Tankstelle war der Tank leer. ::)
Tanken wie gewohnt, Adapter aufschrauben und Pistole ansetzen ..........  Ov die Nähe Österreichs lässt grüßen .... Dish-Pistole.

Wer also Zeit hat um die Autobahn zu verlassen, ok.
Wer sich den Fahrtrhytmus nicht durch nervige Abfahrten und Stopps versauen lassen möchte stößt mit einem 32 Liter-Tank schon an die Grenze.

In Österreich ebenfalls nur eine Autogas-Tankstelle, bis dahin hat der Tank aber gerreicht.

Und in Kroatien?
Heimatland, ich wandere endgültig aus.
Alle 37 - 40 km eine Autobahn-Tankstelle. Jede zweite mit Plin-LPG. Da lässt sich ein Boxenstopp wie in der Formel 1 planen. ^-^

Alles in allem, man kommt mit LPG durch Europa.
Auf deutscher Seite ist da aber noch Luft nach oben.
Und warum man uns diesen ACEM-Adapter aufs  Auge gedrückt hat? Dieser Lobbyist gehört erschossen, mit Katzenschei..e damit er stinkend in den Himmel kommt. >:(
Dish-Adapter ist eine geile und schnelle Sache. :thanks:
Mit dummen Menschen zu streiten ist wie gegen eine Taube Schach zu spielen. Egal wie gut du spielst, die Taube wird alle Figuren umwerfen, auf das Brett kacken und herumstolzieren als hätte sie gewonnen .

 



Atom Uhr
Kalender >

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dacianer-----dustercommunity-----sandero-forum-----