Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Allgemeine News / Die Anzahl der Geldautomaten geht geringfügig zurück
« Letzter Beitrag von Mebus am Heute um 13:25:31 »
Wer Geld abheben will, braucht in der Regel entweder eine Bankfiliale oder einen Geldautomaten.
Einem Medienbericht zufolge sinkt die Anzahl dieser Geräte. Es entwickeln sich aber auch andere Methoden zum Geldabheben.

https://www.golem.de/news/deutschland-die-anzahl-der-geldautomaten-geht-geringfuegig-zurueck-1905-141394.html
2
Allgemeine News / Wegen neuer EU-Regeln: Diesen Kleinwagen droht das Aus
« Letzter Beitrag von Mebus am Gestern um 14:04:04 »
Bei allen Artikeln des Focus ist Skepsis angezeigt.
Nichtsdestoweniger scheint sich zu bewahrheiten was sich schon vor langer Zeit andeutete.
Es lohnt sich den Artikel zu lesen.

Wegen neuer EU-Regeln: Diesen Kleinwagen droht das Aus

Für Menschen mit kleinem Geldbeutel könnte das eigene Auto bald der Vergangenheit angehören:
Wegen neuer Umwelt- und Sicherheitsbestimmungen droht zahlreichen Modellen das Aus. Bezahlbare Elektroautos könnten das auffangen,
doch die gibt es bislang kaum.

https://www.focus.de/auto/neuheiten/kleinwagen/vw-up-fiat-500-ford-ka-wegen-neuer-eu-regeln-diesen-kleinwagen-droht-das-aus_id_10723279.html
3
Elektrofahrzeuge / Weiterer tödlicher Unfall mit Teslas Autopilot
« Letzter Beitrag von Mebus am Gestern um 13:30:36 »
Ein tödlicher Unfall mit einem Tesla Model 3 ähnelt stark einem früheren Crash mit einem Model S.
Auch in diesem Fall hat der "Autopilot" offenbar einen querenden Lkw nicht detektiert.

https://www.golem.de/news/untersuchungsbericht-weiterer-toedlicher-unfall-mit-teslas-autopilot-1905-141369.html

Wir erinnern uns an den Fall in den Niederlanden mit dem alkoholisierten (Nicht) Fahrer.
Hier hatte der Tesla nicht erkannt dass ein Polizeifahrzeug ein Anhaltesignal gab, um nach Einscheren des Polizeifahrzeuges vor den Tesla,
diese Polizeifahrzeug zu überholen.

Es dürfte noch sehr lange dauern bis die Autonomen oder Teilautonomen Fahrzeuge für alle Wechselfälle des Straßenverkehrs gerüstet sind.
4
Elektrofahrzeuge / Re: eScooter (Tretroller)
« Letzter Beitrag von Sandofan am Gestern um 11:25:18 »

Ohne Worte. ;)

Gäste haben keinen Zugriff.
5
Alle Marken / Re: fehlendes assistenzsystem im tesla
« Letzter Beitrag von Mebus am 19. Mai 2019, 09:29:57 »
Warum hat die Polizei dem Mann die Papiere beschlagnahmt ? Weil er die Zukunft vorweg-genommen hat ? 

Juristisch wird das sicher interessant werden.
Der gute Mann war zwar alkoholisiert, aber er ist ja nicht selbst gefahren!
Er hat lediglich ein Semi-Autonomes Fahrzeug, Autonom operieren lassen und ist dann eingeschlafen weil er nichts mehr zu tun hatte (Oder der Alkohol seine Wirkung entfaltete).
6
Alle Marken / Re: fehlendes assistenzsystem im tesla
« Letzter Beitrag von altamm am 19. Mai 2019, 07:56:12 »
Warum hat die Polizei dem Mann die Papiere beschlagnahmt ? Weil er die Zukunft vorweg-genommen hat ?   ^-^
8
Elektrofahrzeuge / Re: eScooter (Tretroller)
« Letzter Beitrag von Mebus am 18. Mai 2019, 14:13:45 »
was bedeutet 'versicherungspflichtig'?  unfall? haftpflicht? der fahrer? der roller?

Sollte (Freiwillig) Private Unfallversicherung

Sollte (Freiwillig) Private Haftpflichtversicherung

Muss (Pflicht) Rollerhaftpflichtversicherung

Zitat: "Nur so dürfen Besitzer sie dann mit dem aufgeklebten Kennzeichen eines Kfz-Haftpflichtversicherers im Straßenverkehr fahren."
Link: https://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/die-e-scooter-kommen-aber-was-bedeutet-das-eigentlich-genau/24356444.html
9
Elektrofahrzeuge / Re: eScooter (Tretroller)
« Letzter Beitrag von heinz am 18. Mai 2019, 11:38:03 »
was bedeutet 'versicherungspflichtig'?  unfall? haftpflicht? der fahrer? der roller?
10
Elektrofahrzeuge / Re: eScooter (Tretroller)
« Letzter Beitrag von altamm am 18. Mai 2019, 05:12:13 »
Bundesrat macht Weg für E-Scooter frei.

Entgegen der ursprünglichen Pläne sollen keine E-Tretroller auf Gehwegen fahren, sondern grundsätzlich auf Radwegen. Die Verordnung sieht unter
Berücksichtigung der vom Bundesrat beschlossenen Änderungen vor, die Fahrzeuge ähnlich wie Fahrräder zu behandeln.

Außerdem sollen die Fahrzeuge erst für Jugendliche ab 14 Jahren erlaubt werden und nicht bei langsameren Modellen schon ab zwölf Jahren wie
zunächst vorgesehen.

Zugelassen werden sollen E-Tretroller, die höchstens 20 Kilometer pro Stunde schnell fahren. Eine Helmpflicht soll es nicht geben, auch einen
Moped-Führerschein brauchen Fahrer nicht. Anders als Fahrräder sollen die neuen E-Scooter allerdings versicherungspflichtig sein.

Nachdem der Bundestag nochmal zugestimmt hat, kann der Vertrieb im Sommer beginnen.

Seiten: [1] 2 3 ... 10


Atom Uhr
Kalender >

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dustercommunity-----armin-saar-----