Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Verkehr / Die eParkscheibe Erfahrungen
« Letzter Beitrag von Mebus am Heute um 14:18:48 »
Nachdem immer mehr unternehmen auf ihren Kundenparkplätzen den Einsatz einer Parkscheibe fordern, wollte ich auf Nummer sicher gehen und habe eine Zugelassene Automatische Parkscheibe gekauft.

Der preis von 24,95 € ist zwar überzogen, aber das Ding funktioniert tatsächlich einwandfrei. Ankunft um 09:45 Uhr die eParkscheibe stellt sich auf 10:00 Uhr.

Im Innern werkelt ein Bewegungssensor der erfasst wenn das Fahrzeug steht und dann die entsprechende korrekte Ankunftszeit anzeigt.

Unter allen Bedingungen gut lesbar ist die Uhrzeit von außen allerdings nicht, was ein Restrisiko darstellt. Der zweite Punkt ist dass die eParkscheibe an 4 punkten von innen an die Scheibe geklebt wird. Dahinter putzen ist also nicht. Allerdings ist auch das Risiko dass die eParkscheibe abfällt geringer wie bei Saugnäpfen.

Es gibt im Netz hinweise dass der eine oder andere schon Probleme mit den Parkraumüberwachungsfachkräften hatte. Einspruch wurde jeweils eingelegt und das Problem war aus der Welt.
2
Die Marke Dacia / Re: Spaltmaße
« Letzter Beitrag von heinz am Gestern um 07:51:43 »
nach 100tkm über holperige strassen hat sich das schon eingespielt.
3
Die Marke Dacia / Spaltmaße
« Letzter Beitrag von Duda am 24. April 2018, 21:02:15 »
usw:



aber es funktioniert  ;)

Prost

Duda
4
Verkehr / Re: Dobrindt will Maut für alle Straßen
« Letzter Beitrag von heinz am 18. April 2018, 20:59:31 »
ich schlage vor, dass wir in sandero-freunde wetten abschliessen.

was kommt zuerst, die pkw-maut oder die BER?  Of Of

siehe auch http://www.spiegel.de/auto/aktuell/pkw-maut-wird-in-dieser-legislaturperiode-eingefuehrt-a-1203596.html
5
Allgemeine News / Re: Blitzmarathon 2018
« Letzter Beitrag von Mebus am 18. April 2018, 07:09:47 »
Auch 2018 findet wieder der Blitzmarathon statt...

Im Prinzip eine gute Sache, auch wenn es mich mal erwischt.
Bei Übertretungen ergibt sich ja automatisch die Möglichkeit der Personenüberprüfung.
Das kam wohl bislang zu kurz.
6
Alle Marken / Re: Betroffen
« Letzter Beitrag von Mebus am 18. April 2018, 07:01:07 »
...Es ist aber zu beobachten, daß jetzt deutlich  mehr Dacias's im Straßenbild (zumindest in Sachsen) auftauchen...

Nicht nur in Sachsen, inzwischen wimmelt es nur so von Dacias.
Früher war man noch ein Exot...
7
Allgemeine News / Blitzmarathon 2018
« Letzter Beitrag von diesonja am 17. April 2018, 19:49:52 »
Auch 2018 findet wieder der Blitzmarathon statt. Allerdings beteiligen sich dieses Jahr nur noch drei Bundesländer an der flächendeckenden
Geschwindigkeitsüberprüfung.

Der Blitzmarathon verliert an Schwung. Nur noch in Bayern, Hessen und Rheinland-Pfalz kontrolliert die Polizei bei der diesjährigen Auflage großflächig das
Einhalten der Tempolimits und der Abstandsregeln. Im Vorjahr waren noch sieben Bundesländer beteiligt. Der ursprüngliche Initiator Nordrhein-Westfalen
war da schon nicht mehr mit an Bord.
2012 startete NRW als erstes Bundesland mit der flächendeckenden Geschwindigkeitskontrolle. Im darauffolgenden Jahr wurde der Marathon bundesweit
durchgeführt. Mit Erfolg. Drei Jahre später beteiligten sich europaweit bereits mehr als 20 Länder an dem Projekt.

Koordiniert wird der offiziell Speedmarathon genannte Aktionstag vom europäischen Verkehrspolizei-Netzwerk TISPOL. Der Start für den diesjährigen
Blitzmarathon ist am Mittwoch, 18. April um 6 Uhr morgens, kontrolliert wird je nach Bundesland bis 6 Uhr am Folgetag.
8
Alle Marken / Re: er lohnt offensichtlich nicht mehr
« Letzter Beitrag von rainersz am 17. April 2018, 16:16:04 »
wenn man mal ernsthaft prüft, welche schadstoffe in welchen anteile von welchen "dreckschleudern" produziert werden, dann könnte man die autoproblematik deutlich entspannter angehen - ohne zu übersehen, daß sich etliches ändern muß.
nur einkleines beispiel:

in hamburg soll es zwei kurze fahrverbotsstrecken geben ( feigenblatt).

gleichzeitig donnern aber die schiffe - egal, ob container oder kreuzfahrer - ihre schwerölabgase während der liegezeit kontinuierlich raus - und zwar in mengen, die es auf ein paar viele tausend autos gar nicht mehr ankommen lassen.

muß das sein ?

wahrscheinlich ja, damit die kais auch immer schön belegt sind - bringt kohle  Ou
9
Alle Marken / Re: Betroffen
« Letzter Beitrag von rainersz am 17. April 2018, 16:10:50 »
mea culpa - ich habe die abführungszeichen beim exoten vergessen - das wort ist ironisch gemeint !
exoten sind vielmehr die pfeffer - porsches (schon ieder um die ecke gedacht (cayenne)) oder die monster - suvs mit 10 arschmassageprogrammen und lichtorgel.

ich finde die ausstattungsform bei dacia richtig gut - so, wie es früher mal bei renault (5) war.
damals waren elektrische fenserheber exotisch und in dieser klasse undenkbar und man mußte sich den drehzahlmesser noch als zubehör aufs armaturenbrett schrauben.

fortschritt ist also gut - aber bloß nicht übers ziel hinausstopern und glauben, mit gimmicks etwas zu erreichen.
10
Nützliche Apps, Programme und Webseiten / Re: Handy als Autoschlüssel
« Letzter Beitrag von rainersz am 17. April 2018, 16:05:27 »
und was machen die menschen - die ( obwohl es das angeblich gar nicht mehr gibt) kein smartphone nutzen ? müssen die dann zu fuß gehen - oder gibt es auch noch den guten alten funkschlüssel ?

für mich sit die universal - smartphonitis wenig sinnvoll und ein probates mittel, den bürger komfortabel zu erfassen (bewegungsprofile, zahlungen nach art und höhe, kontakte zu anderen und dann auch noch fahrtstrecken und fahrzeiten des autos ) - ich will das nicht.

was passiert übrigens, wenn das funknetz mal wegnickt (stromausfall, umsetzerprobleme) ? kommt es dann wie in holland, wo vile im supermarkt per handy zahlen und bei problemen dann den vollen einkaufswagen stehen lassen müssen ?

ich finde technik interessant und nützlich - aber nicht als denk - oder handlungsersatz.

wäre ein weites themenfeld - führt aber hier zu weit...
Seiten: [1] 2 3 ... 10


Atom Uhr
Kalender >

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dustercommunity-----armin-saar-----