Neueste Beiträge

Seiten: 1 ... 7 8 [9] 10
81
Die Marke Dacia / Re: Dacia Kunden sind besonders treu
« Letzter Beitrag von tomtom am 15. Juni 2019, 09:56:55 »
Hallo,
wenn es den Leuten so geht, wie es mir geht, wird sich das bald ändern.

Ich habe für meine Frau, nachdem ihr altes Auto nicht mehr vernünftig reparierbar war, vor 9 Jahren einen Dacia Logan MCV gekauft.
Der hatte bis im Mai disen Jahres keinerlei Ausfälle, oder Schäden gehabt. Ich habe nur 3 Ölwechsel mit Filter gemacht. Erst jetzt habe ich Die Batterie wechseln müssen, den Zahnriemen mit Spannrolle und Wasserpumpe, den Auspuff, die Bremsflüssigkeit und die Bremsscheiben austauschen lassen.
Der Dacia ist ein Basismodell ohne Servolenkung, Klimaanlage, Zentralverriegelung. Ohne Alles halt.

Da das Auto bisher keinerlei Probleme oder Unzuverlässigkeiten hat. war für mich klar, das ich mir ende Letzten Jahres nach Lebensdauerende  (19 Jahre) meines eigenen Autos, ebenfalls einen Dacia kaufe.

Es wurde der Sandero SCe 75 Accsess, wie der Name schon sagt, wieder "ohne Alles". 

Leider bin ich nun entteuscht von Dacia, da die Qualität scheinbar sehr abgenommen hat.
Das Auto hat etliche Mängel. und die Motorsteuerung des 3-Zylinders in Verbindung mit dem elektrischen Gaspedal ist scheinbar nicht "Fertigentwickelt".
10 Jahre hatte ich wirklich gedacht, Dacia sei besser als andere, aber die Zeit zeigt mir, das es scheinbar nicht so ist.
Schade.

82
Die Marke Dacia / Re: Dacia Kunden sind besonders treu
« Letzter Beitrag von heinz am 14. Juni 2019, 18:27:58 »
ist natürlich erfreulich aber nicht unbedingt verwunderlich.

wenn einer ein auto zur zufriedenheit während jahren fährt, hat er kaum anlass eine andere marke zu wählen. vergiss nicht: dacia hat ein super preis/leistungs verhältnis. es gibt kaum alternativen auf dem markt.

in de 20t€ aufwärts klasse täumeln sich viele gute auto's die aber völlig austauschbar sind. kaum alleinstellungsmerkmale.  Op Op
84
Elektrofahrzeuge / Elektrofahrzeuge sollen Geräusche für Schwächere machen
« Letzter Beitrag von Mebus am 14. Juni 2019, 09:24:56 »
Ein breites Bündnis mehrerer Verbände fordert ein verpflichtendes Warngeräusch für Elektrofahrzeuge. So sollen Ältere, Kinder,
Sehbehinderte aber auch Fahrradfahrer und unaufmerksame Menschen vor der Gefahr herannahender Autos gewarnt werden.
Auch eine Nachrüstung für bereits zugelassene Fahrzeuge wird gefordert.

https://www.golem.de/news/nachruestung-elektrofahrzeuge-sollen-geraeusche-fuer-schwaechere-machen-1906-141899.html
85
Die Marke Dacia / Dacia Kunden sind besonders treu
« Letzter Beitrag von altamm am 14. Juni 2019, 07:51:05 »
Kundentreue ist in der Wirtschaft ein besonders hohes Gut, welches letztendlich auch über den Erfolg einer bestimmten Marke entscheidet. Dabei steht die
Marke Dacia laut einer Studie von Dataforce besonders gut da: Demnach würden rund 74 Prozent der Kunden als nächstes wieder ein Fahrzeug aus dem
Hause Dacia kaufen.

Laut der Studie, die alle gängigen Automarken umfasst, steht Dacia damit auf Platz zwei. „Das ist ein herausragend hoher Wert, wenn man sich vor Augen
führt, dass es am anderen Ende der Skala durchaus Marken gibt, bei denen sich acht von zehn ehemaligen Kunden beim nächsten Kauf einer anderen
Marke zuwenden!“, erklären die Frankfurter Forscher in ihrer fortlaufenden Statistik.

Interessant ist auch, wer auf Platz eins steht: Der amerikanische Autobauer Tesla. 77 Prozent der Tesla-Fahrer würden sich wieder für ein Fahrzeug der
Marke Tesla entscheiden. Damit liegen zwei Marken vorne, die unterschiedlicher nicht sein können: Die Lifestyle- und Premiummarke Tesla, die Vorreiter
in der Elektromobilität sein will und Fahrzeuge über 50.000 Euro verkauft, sowie die bodenständige Marke Dacia, die kostengünstige, zuverlässige und
alltagstaugliche Fahrzeuge herstellt. Außerdem zeigen die Zahlen: Unter den europäischen Herstellern belegt Dacia den ersten Platz.

Stellt sich die Frage, warum so viele Kunden der Marke Dacia so treu sind. An Merkmalen wie Image, Prestige, Motorleistung und Höchstgeschwindigkeit
kann es nicht liegen. Offenbar schenken die Menschen solchen Marken ihr Vertrauen, die ihre Erwartungen übertreffen und mit denen sie gute
Erfahrungen machen. Damit kann Dacia punkten, sowie mit einem sehr guten Preis und einer immer wieder ausgezeichneten Wertstabilität.
86
Elektrofahrzeuge / Rückruf Mi eScooter Xiaomi
« Letzter Beitrag von Mebus am 13. Juni 2019, 11:26:45 »
Rückruf Mi eScooter Xiaomi

Die Fa. Xiaomi ruft den Elektroroller zurück, da sich eine Schraube im Klappmechanismus lösen kann.

https://www.baua.de/SiteGlobals/Layout/DataViews/Datarecord_DBTool_Produktsicherheit.html?idDatarecord=183145

https://www.mi.com/global/support/mi-electric-scooter-recall-program/
87
Zubehör / Bremsen-Wochen 2019
« Letzter Beitrag von altamm am 13. Juni 2019, 05:24:25 »
Die neue Dacia-Aktion dreht sich um die Bremsen:

https://tinyurl.com/yxe2bjde
88
Allgemeine News / Keine Brennstoffzellenautos mehr nach Tankstellenexplosion
« Letzter Beitrag von Mebus am 12. Juni 2019, 13:05:59 »
Ohne Treibstoff fahren Autos nicht. Nach der Explosion einer Wasserstofftankstelle bei Oslo hat der Erbauer fast alle Wasserstofftankstellen
des Landes erst einmal geschlossen. Toyota und Hyundai haben daraufhin die Auslieferung ihrer Brennstoffzellenautos gestoppt.

https://www.golem.de/news/norwegen-keine-brennstoffzellenautos-mehr-nach-tankstellenexplosion-1906-141841.html
89
Elektrofahrzeuge / Gefährliche Situationen wegen E-Trottinetts (E-Scooter) in Zug (CH)
« Letzter Beitrag von Mebus am 12. Juni 2019, 11:54:48 »
In der Stadt Zug können seit einigen Wochen Elektro-Trottinett gemietet werden. Weil die Regeln vielfach nicht eingehalten werden,
kommt es immer wieder zu gefährlichen Situationen. Die Polizei appelliert an die Benützer, das Strassenverkehrsgesetz einzuhalten.

http://www.schweizmagazin.ch/nachrichten/regional/zentralschweiz/33635-Gefhrliche-Situationen-wegen--Trottinetts-Zug.html
90
Allgemeine News / Mehr Staus durch autonome Privatautos
« Letzter Beitrag von Mebus am 11. Juni 2019, 16:53:30 »
Die Einführung selbstfahrender Autos könnte den Verkehr in den Städten stark verändern.
Doch eine Schweizer Simulationsstudie sieht die Auswirkungen nicht so positiv, wie es von Anbietern wie Uber und Lyft gerne behauptet wird.

https://www.golem.de/news/schweizer-studie-mehr-staus-durch-autonome-privatautos-1906-141821.html
Seiten: 1 ... 7 8 [9] 10


Atom Uhr
Kalender >

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dustercommunity-----armin-saar-----