Autor Thema: Neues Dacia-logo  (Gelesen 741 mal)

Offline altamm

  • admin
  • *****
  • Beiträge: 2739
  • Sandero 1 - ohne alles
Neues Dacia-logo
« am: 20. Juni 2021, 12:51:10 »
Dacia überarbeitet den Auftritt der Marke komplett und präsentiert von Juni 2021 an auch ein neues Markenemblem.

Das neue Symbol wirkt auf den ersten Blick wie ein liegendes X, setzt sich aber tatsächlich aus einem stilisierten D und einem C
zusammen. Beide Buchstaben sind eckig gestaltet, was das Design deutlich aggressiver und robuster wirken lässt als beim aktuellen
Logo mit stilisiertem Wappen und blauem Schriftzug.

Gäste haben keinen Zugriff , bitte registrieren oder einloggen


Es wird berichtet, dass Dacia sich mit dem neuen Emblem auch von der Markenfarbe Blau trennt. Zukünftig könnte die Dacia-Farbe Grün
sein. Im Renaultblog wird geschrieben, dass das neue Logo ein Teil des angestrebten Imagewandels von Dacia ist.
Auch verwenden die Autobauer weitere Erdtöne wie Khaki dunkel, Terrakotta und Sand. Als Sekundärfarben sieht Dacia in seiner neuen
Corporate Identity (CI) leuchtendes Orange und Grün vor. Die neue CI soll sukzessive bis Ende 2022 auf allen Kommunikationskanälen
erscheinen. Ab Mitte 2022 tragen auch die Dacia-Fahrzeuge das neue Logo.

Die Marke will nicht mehr ausschließlich als Billighersteller wahrgenommen werden und cooler werden – und natürlich Autos zu einem
günstigen Preis anbieten.
Sandero 1.4 MPI - 2009 / http://www.armin-saar.de/

Offline altamm

  • admin
  • *****
  • Beiträge: 2739
  • Sandero 1 - ohne alles
Re: Neues Dacia-logo 2
« Antwort #1 am: 21. Juni 2021, 13:48:40 »
Mit dem präsentierten Konzeptfahrzeug „Dacia Bigster Concept“ (Abb. unten) gab der Autohersteller bereits einen Vorgeschmack
darauf, wie das neue Markenzeichen in der Anwendung als Emblem am Fahrzeug ausschauen wird. Ab Mitte 2022 sollen auch die
Dacia-Modelle sukzessive das neue Logo erhalten.

Gäste haben keinen Zugriff , bitte registrieren oder einloggen


Die künftige Farbwelt von Dacia wird von Erdfarben dominiert. Khaki-Grün dient dabei als Basisfarbe. Auf diese Weise wolle man, in
Referenz an zuletzt im Markt eingeführte Modelle wie den Kompakt-SUV Duster und die Anfang 2021 vorgestellte Studie Bigster,
den „Outdoor-Spirit“ der Marke zum Ausdruck bringen.

Gäste haben keinen Zugriff , bitte registrieren oder einloggen


Für das typografische Markengesicht sorgt ab sofort die Dacia Spirit – einem, analog zum Markenzeichen, kantigen, technischen und
zum Teil eigenwilligen Corporate Font. Der neue Markenclaim von Dacia lautet fortan in Deutschland: „Einfach gut“.

Die neue Markenidentität wird ab Juni 2021 schrittweise über verschiedene Kommunikationskanäle eingeführt, von marken-
spezifischen Websites über Werbung bis hin zu Broschüren. Die Einführung in den Dacia Handelsbetrieben ist ab 2022 vorgesehen.
Ende 2022 soll der Umstellungsprozess abgeschlossen sein.
Sandero 1.4 MPI - 2009 / http://www.armin-saar.de/

Offline heinz

  • Sandero Meister
  • ******
  • Beiträge: 895
Re: Neues Dacia-logo
« Antwort #2 am: 22. Juni 2021, 09:01:58 »
mit andere grundfarben könnte ich mich sicher abfinden. aber warum eine dacia neu wie eine range-rover aussehen soll?  Pd Pd

für mich das falsche image.

 OO OO

Offline Willy

  • Sandero Meister
  • ******
  • Beiträge: 910
  • das meiste Auto/Euro
Re: Neues Dacia-logo
« Antwort #3 am: 01. Juli 2021, 15:40:50 »
Das verstehe ich auch nicht.
Die Farbe  Blau   für  Umwelt (blauer Engel) und das Image preiswert, robust und sparsam - waren so schlecht nicht,

Vielleicht liegt es daran , daß man mit dem neuen Image hofft  mehr Geld zu verdienen.

Da ist aber Groß, Klotzig, viel Verbrauch  wahrscheinlich der falsche Ansatz  für die bisherige Klientel.
Und ob man damit gegen die etablierten Marken bestehen kann bleibt abzuwarten.

Mal sehen - ob die "Normalfahrzeuge"  auch so aus dem Rahmen fallen.
Ich denke hier wird eine Chance verpaßt.....
Willy, der Sparsame

Offline Sandofranz

  • Sandero Profi
  • *****
  • Beiträge: 294
Re: Neues Dacia-logo
« Antwort #4 am: 01. Juli 2021, 17:59:03 »
DACIA will ganz bewusst einen neuen Kundenkreis ansprechen...Autokäufer die bisher für die Marke nicht zu gewinnen waren.
Da gibt es sicher umfangreiche Markterhebungen um zu ermitteln in welche Richtung neue Modelle entwickelt werden müssen.
Daher sehe ich die Linienführung des Bigster in cl. Logo eigentlich recht gelungen, wenn dazu auch die entsprechende Technik angeboten wird sollte sich das Auto gut verkaufen lassen. Klar ist...nicht nur das Auto ist neu...auch die Preisgestaltung wird selbstbewusst sein.

Die entscheidende Frage ist daher:
Wird es DACIA gelingen weiterhin preislich günstige und trotzdem attraktive Modelle anzubieten...und zusätzlich (!) den angestrebten neuen Kundenkreis für den Bigster zu begeistern?
Wird es auch ein leistbares Bigster Modell geben...als "Aufsteigermodell" für bisherige Duster Kunden?
 
Den Bigster sehe ich nur als ersten Schritt in diese neue Richtung. Es werden weitere Modelle mit Hybrid-Technologie und auch e-Modelle die deutlich über dem Spring liegen nachgeschoben werden.

Irgendwie bin ich neugierig wie sich "unsere" Marke weiter entwickeln wird...
Mit meinem neuen Dokker Stepway TCe 130 kann ich mir das viiiiele Jahre in Ruhe anschauen...

Offline tomtom

  • Sandero Freund
  • **
  • Beiträge: 28
Re: Neues Dacia-logo
« Antwort #5 am: 04. Juli 2021, 10:19:32 »
...und was bedeutet dann das C im DC-Logo ?

Offline altamm

  • admin
  • *****
  • Beiträge: 2739
  • Sandero 1 - ohne alles
Re: Neues Dacia-logo
« Antwort #6 am: 04. Juli 2021, 12:36:11 »
Beide Buchstaben komme im Namen " Dacia "vor: 
Sandero 1.4 MPI - 2009 / http://www.armin-saar.de/

Offline tomtom

  • Sandero Freund
  • **
  • Beiträge: 28
Re: Neues Dacia-logo
« Antwort #7 am: 08. Juli 2021, 20:48:27 »
Beide Buchstaben komme im Namen " Dacia "vor: 


 ::) Pq Prx Pe

 

Uhr Generator Weiter Zum

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dustercommunity-----armin-saar-----