Autor Thema: Neu hier  (Gelesen 1847 mal)

Offline Dikoss

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Neu hier
« am: 26. Dezember 2021, 16:52:43 »
Hallo zusammen,

nachdem mein Stepway Baujahr 2018 einem starken Hagel zum Opfer fiel (wirtschaftlicher Totalschaden), fahre ich seit vier Tagen das Nachfolgemodell. Endlich Automatik.
Tolles Auto mit vielen Verbesserungen.

Wermutstropfen:
Das Navi hängt sich alle paar Kilometer auf. Die nächsten Abfahrten verpennt man dann. Morgen gleich reklamieren…

Offline Willy

  • Sandero Meister
  • ******
  • Beiträge: 983
  • das meiste Auto/Euro
Re: Neu hier
« Antwort #1 am: 26. Dezember 2021, 20:12:57 »
Hallo Dikoss,

schön dich hier begrüßen zu können.
Es wäre nett den Stepway etwas  näher zu beschreiben, da es Stepway's bei einigen Modellreihen gibt.

Das mit dem Navi (ich nehme an das MediaNav) ist sehr ärgerlich.
Hängt es sich wirklich auf oder muß es erst noch final aktiviert/registriert werden ?
War bei meinem Sandero Stepway 2014 notwendig.
Das sollte jetzt ein neueres Navimodell sein, vielleicht ist aber die Aktivierungs-/Personalisierungsprozedur noch immer so.

Schreib  mal - was rausgekommen ist.

Ach , eh'  ich's vergesse :  Herzlichen Glückwunsch zum neuen fahrbaren Untersatz.
Willy, der Sparsame

Offline clausnrw

  • Sandero Profi
  • *****
  • Beiträge: 416
Re: Neu hier
« Antwort #2 am: 28. Dezember 2021, 14:09:53 »
 P<
Herzlich Willkommen,

Dikoss
Ford Kuga 2,0 TDCI Titanium, 4x4, Standheizung...
Sandero seit August 2014 leider Totalschaden
… ich bleibe aber DACIA Freund

Offline Dikoss

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Neu hier
« Antwort #3 am: 01. Januar 2022, 21:05:13 »

Es wäre nett den Stepway etwas  näher zu beschreiben, da es Stepway's bei einigen Modellreihen gibt.

---

Hängt es sich wirklich auf oder muß es erst noch final aktiviert/registriert werden ?

Ist ein Sandero Stepway Comfort.
Nein, das Navi muss nicht registriert werden.
Es funktioniert ja, hängt sich aber nach wenigen Minuten auf. Navi und Uhr bleiben dann stehen.

Offline Dikoss

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Neu hier
« Antwort #4 am: 29. Januar 2022, 19:49:46 »
So, gestern Software-Update bekommen. Seitdem läuft es ordentlich.
Mal abwarten....

Offline Willy

  • Sandero Meister
  • ******
  • Beiträge: 983
  • das meiste Auto/Euro
Re: Neu hier
« Antwort #5 am: 29. Januar 2022, 21:13:01 »
Na dann hoffen wir das  beste.Hat das das Autohaus gemacht ?
War das ein Komplettupdate für das Navi ?Hast du dich erkundigt ob das die 90 Tage  Updatefrist für die installierten Karten  beeinflußt ?
Welche Karten mit welchem Stand sind installiert und welche Softwareversion läuft da jetzt ?
Bei mir läuft eine Softwareversion 6.0.9.4.1134_v6. Die Karten waren bei Auslieferung (01/2022) von 2019 und sind jetzt Stand 2020-Q4.
Zwar nicht ganz aktuell, aber das meiste sollte stimmen.
Willy, der Sparsame

Offline Kiteman

  • Sandero Freund
  • **
  • Beiträge: 11
Re: Neu hier
« Antwort #6 am: 08. Februar 2022, 19:49:42 »
Hallo, würde mich auch interessieren welches Updates dies war.
Habe meinen Stepway seit 15.1.22 und schon bei der >Übergabe im Autohaus blieb das Navi hängen.
Es stürzt unvorhersehbar ab, mal läuft es.
Laut Händler sollte ein Update kommen, vielleicht ist es ja schon verfügbar.
lg kITEMAN

Offline Willy

  • Sandero Meister
  • ******
  • Beiträge: 983
  • das meiste Auto/Euro
Re: Neu hier
« Antwort #7 am: 08. Februar 2022, 20:27:49 »
Ich hatte mit den Navi's bisher keine Probleme.Weder mit dem alten in der Version1 noch mit dem neuen  "Evolution late2018" (siehe Bild)
Soweit mir bekannt ist die Firma NNG für das Navi zuständig.
Zitat
NNG LLC („NNG“) und Naviextras sind die offiziellen Lieferanten von Dacia bezüglich der Navigationssoftware. NNG stellt über seine Website (die „Website“) die Kartenaktualisierung für die Navigationssoftware bereit. Das zum Herunterladen und Installieren der Kartenaktualisierungen erforderliche Tool (Toolbox) ist ebenfalls auf der Website verfügbar.
Zitat
Dort https://dacia.welcome.naviextras.com gibt es auch die "Toolbox", die allerdings NUR auf PC und Notebook  funktioniert.
Dort kann man dann Updates für die Karten (und vielleicht auch das System) herunterladen.Das erste Update (innerhalb 90 Tage nach Inbetriebnahme) ist kostenlos.Die Preise für weitere Updates sind mindestens "gewöhnungsbedürftig".Besonders wenn man bedenkt, daß man mit dem Handy kostenfrei navigieren kann.
Vielleicht ist ja dort ein Update verfügbar, das die Probleme mindert oder behebt.
Es ist zumindest keine schlechte Idee über diesen Weg die Version und die Speicherbelastungdes Navi's zu erfahren.

Es gibt Berichte nach denen eine sehr große Anzahl an gespeicherten POI's (Points Of Interest)zur Überlastung und hängenbleiben führt.
Diese müssen ja schließlich immer zur Anzeige überprüft werden.
Das kann man auch im Navi selbst prüfen was alles aktiviert ist und sollte diese auf ein geringes Maß begrenzen oder Testweise mal ganz deaktivieren.

Viel Erfolg
Willy, der Sparsame

Offline Willy

  • Sandero Meister
  • ******
  • Beiträge: 983
  • das meiste Auto/Euro
Re: Neu hier
« Antwort #8 am: 08. Februar 2022, 20:36:06 »
Nachtrag:
Bei meinem letzten Update wurden ein paar Dateien zur Beseitigung von Inkonsistenzen mitgeliefert.(siehe Bild)
Vielleicht hilft das auch für ein stabileres arbeiten.

Viel Erfolg
Willy, der Sparsame

Offline Willy

  • Sandero Meister
  • ******
  • Beiträge: 983
  • das meiste Auto/Euro
Re: Neu hier
« Antwort #9 am: 08. Februar 2022, 20:59:22 »
2. Nachtrag:Auf der Webseite https://dacia.welcome.naviextras.com/available_contents_de.html  gibt es ganz unten einen wichtigen Hinweis.
Dort wird ein Recovery-Tool (Wiederherstellung) angeboten, das bei Problemen benutzt werden soll.  (Bild)
Damit soll der werksseitige Grundzustand wieder hergestellt werden.
Das wäre das was das AH (eigentlich) auch nur machen könnte.
Sollte ggf. mit den AH oder NNG abgesprochen/abgestimmt werden.Aber eigentlich ist da  nicht viel falsch zu machen, da es ja von NNG selber zur Behebung von Problemen angeboten wird.

Wenn also kein richtiger Gerätefehler vorliegt sollte das zum Erfolg führen.
Nochmal viel Erfolg und  den Optimismus nicht verlieren - es ist trotzdem ein prima Auto....

Willy, der Sparsame

Offline Kiteman

  • Sandero Freund
  • **
  • Beiträge: 11
Re: Neu hier
« Antwort #10 am: 05. März 2022, 19:52:45 »
Hallo, habe heute mal meinen Händler bezüglich des Updates für das MediaNav kontaktiert. Und siehe da, seit 10 Tagen soll es eines geben.
Nun folgt der Termin in der Werkstatt und nach einer Stunde folgt die Wahrheit.
Hat es was gebracht????
Ich berichte.
LG Kiteman

 

Uhr Generator Weiter Zum

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dustercommunity-----armin-saar-----