Autor Thema: Sandero 3 Upgrade Soundsystem  (Gelesen 2270 mal)

Offline Tirolerischer

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
Sandero 3 Upgrade Soundsystem
« am: 29. Oktober 2019, 09:04:47 »
Meine Freundin hat neuen S III Stepway und ist totunglücklich über den blechernen Sound. Über Sandero II hab ich alles gefunden (Youtube). Wie kriegt man 1. die Boxenverkleidung in den Türen raus ohne sie zu ruinieren- ganze Türverkleidung raus? 2. Irgendwelche Erfahrungen mit Speakers, die 1. passen und 2. sauber klingen? 3. würde im Falle einen aktiven Subwoofer unter den Sitz oder sonst wo platzieren. Wie siehts da mit den Anschlüssen aus (Signal! Strom find ich schon)?

Offline Dotty

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
  • zur Zeit noch ohne Sandero, aber sehr interessiert
Re: Sandero 3 Upgrade Soundsystem
« Antwort #1 am: 10. April 2021, 15:55:49 »
Zunächst muß ich mich erst einmal outen: Ich fuhr bisher noch nie einen Dacia, bin aber sehr interessiert an einem Sandero Stepway III
(mit 6 Lautsprecher am Media Nav), habe diesen jedoch noch nicht bestellt (da ich auf die Sitzheizung warte, die angeblich noch in diesem Monat bestellbar sein wird).

Dennoch nahm ich bereits Kontakt auf zu Frank Tomaschewski von LZParts, der mir ungewöhnlich kompetent & qualitätsorientiert und ebenso
ehrlich & fair erscheint. Er empfahl zu meiner Überraschung nicht, die Türen zu dämmen und dort neue Lautsprecher einzubauen, statt dessen
eine DSP Endstufe (ca. 600 € inkl. Adapter) und einen Reserverad-Subwofer (ca. 300 €) zu montieren (ca. 230 €) – im O-Ton zu hören in
seinem letzten Video
,
etwa 19:45 bis 20:47. Weitere Maßnahmen, so meinte er, würden viel kosten, aber nur wenig den Klang zusätzlich verbessern.

Mal sehen, ob ich in einigen Monaten dieses Sound-Upgrade haben werde und davon berichten kann …

 

Uhr Generator Weiter Zum

Impressum-->---Datenschutz-->--Kontakt

Unsere Partner: -----dustercommunity-----armin-saar-----